1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

TV-Karte für Medion Laptop und DVB-T

Dieses Thema im Forum "TV & Video" wurde erstellt von alex.berlin, 13. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich bin ein blutiger Anfänger und habe für mein Medion Laptop einen DVB-T USB Receiver gekauft und dachte, da wäre eine TV-Karte integriert. Der DVB-T ist nicht von Medion, sondern von DVT-2go. Ich konnte alles installieren, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Ich habe auch mehrere Antennen ausprobiert, die am normalen Fernseher mit DVB-T funktionieren, daran kann es also nicht liegen. Mich beschleicht natürlich nun der Gedanke, dass ich doch eine TV-Karte brauche.

    Es wäre total nett, wenn mich jemand aufklären könnte, ob man üblicherweise zusätzlich eine TV-karte braucht. Falls jemand weiß, was ich falsch mache, würde ich mich sehr über eine Nachricht freuen. :)

    Danke Alexandra
     
  2. also man brauch eigentlich nur eine TV-KArte , da is dann der eceiver schon drin.

    Ich rate von Stabantennen ab , die sind scheiße !!!
     
  3. Danke für die Antwort!
    Habe inzwischen gemerkt, dass es am DirectX Treiber lag.
    Stabantennen sind allerdings wirklich scheiße!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen