1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TV Karte gesucht

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von twmjens, 16. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. twmjens

    twmjens Byte

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    51
    Hallo Ihr,

    ich habe mal eine Frage. Ich möchte mir eine TV-Karte zulegen, habe von den feinheiten allerdings bisher noch keine Ahnung und deswegen wollte ich euch mal fragen, welche ihr mir raten würdet.

    Ich hab nen AMD Athlon 2400+ mit 512MB RAM und eine Radeon 9600 als GraKa.

    Ich erwarte folgendes von der TV-Karte:

    - Fernbedienung sollte bei sein
    - evtl. auch Radio-Tuner
    - Möglichkeite hochauflösende Shots zu machen
    - Möglichkeit Sequenzen auf die Platte aufnehmen zu können (evtl. gleich komprimiert?!)
    - Möglichkeit zur Nutzung als "Videorecorder" mit Timereinstellung
    - max. 100? soll sie kosten


    Habt ihr einen Tipp für mich welches Modell meinen Ansprüchen genügt? Wenn ja würde ich mich freuen, wenn ihr mir diesen mitteilt.

    Vielen Dank!


    Jens
     
  2. Col

    Col Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    11
    Die WinFast TV2000 XP Expert hat den neuen 10-Bit Chip CX2388X von Conexant, ob die jetzt in der Praxis ein besseres Bild als die Karten mit Philipschip ( 9-Bit ) hat, kann ich nicht genau sagen. Zumindest sollte man kein alten BT- Fusion 878A Chip mehr kaufen, da die Bildqualität deutlich schlechter ist als von den anderen beiden. Einfach ein paar Karten wie die Terratec Cinergy 600 TV oder WinFast TV2000 XP Expert sorgfaltig testen und wenn eine nichtgefällt, die Karte wieder innerhalb 14 Tage zurück zum Händler. Besonders große Elektronikmärkte machen keine Schwierigkeiten, wenn man ein Produkt zurückgeben will.
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
  4. twmjens

    twmjens Byte

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    51
    Danke für den Tipp.

    Was ist denn der genaue Unterschied zu den Haupauge und den Winfast-Karten?

    Hat irgendeine spezielle Vorteile?
     
  5. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Hallo!

    Terratec Cinergy 600 TV (bei meinem Händler 90?)

    Hat Radio und ne Fernbedienung. Kann Videos in MPEG oder DivX aufzeichnen. Hat ne maximale Auflösung von 768x576.
    Kannst sie auch als "Videorecorder" nutzen. Dies hängt aber nicht von der Karte, sondern von der Software ab. Dabei im Packet ist WinDVR.

    Gruß
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen