1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TV-Karte läuft auf neuem Rechner nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von DeejayICE, 4. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DeejayICE

    DeejayICE Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    30
    Hallo!
    Nun habe ich einen neuen Rechner. (ASUS A7N8x Deluxe Motherboard, AMD Athlon XP 2400+ und z. Zt. noch eine GeForce2 MX 200.
    Ich hab allerdins noch meine alte TV-Karte (Hauppauge WinTV Premio) eingebaut.
    Aber irgendwie will die Karte nicht so recht.
    Ich hab die neusten Treiber installiert und hab die neuste Software dafür. Beim Start von Win TV 2000 bekomme ich einen "Initialization Error". Mit MoreTV hatte ich leider auch keinen Erfolg.
    Ich habe mal das Capture Programm von WinTV 2000 geöffnet.
    Da hatte ich dann plötzlich nen Bild mit Ton, ich konnte aber die Kanäle nicht umschalten.
    Also kann es doch an der Hardware nicht liegen, oder?
    Im alten Computer läuft die Karte noch einwandfrei.

    Verträgt sich die TV-Karte vielleicht nicht mit der Grafikkarte?

    MfG
    BASTI

    P.S. Betriebssystem ist Win2K
     
  2. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Hast Du mal gecheckt, welcher Steckplatz auf deinem MoBo sich mit wem die Ressourcen Teilt? Müsste im Handbuch von Deinem MoBo stehen. Nicht jede Karte kann einwandfrei die Ressourcen "sharen". Dann funzt das Teil nicht und trotzdem gibt\'s keine gelben Ausrufezeichen oder so.
    Versuch die Karten so zu stecken (ich hoffe, Du hast nicht unmengen Karten), dass da nix ge"shared" wird.
     
  3. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Genau das meint ich. Vielleicht sind die Kontakte an der Karte ja verschmutzt. Ich hatte letztens mal meine PC gereinigt. Also alle karten raus und abgepustet und dann nach dem Einbau ging nichts mehr. Hab dann die Kontakte abgewischt und es ging wieder alles.

    Mfg AMDfreak
     
  4. DeejayICE

    DeejayICE Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    30
    Du meinst sicher die "HCWCLEAR.EXE" oder?
    Die entfernt aber nur Restbestände auf der Festplatte/Registry, wenn man die Treiber für die Karte deinstalliert hat.
    Hab ich alles gemacht!
     
  5. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Auf der Webseite von Hauppauge gibt es ein spezielles Deinstallationsprogramm. Das behebt diesen Fehler.

    Mfg AMDfreak
     
  6. DeejayICE

    DeejayICE Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    30
    Den Slot habe ich heute Mittag gewechselt, da war die Karte mal wieder komplett deinstalliert.
    Die Karte ist ja komplett erkannt, ohne Konflikte und "gelbe Ausrufezeichen".

    Und vor allem lief sie auf dem alten Rechner völlig Problemlos!

    Ich bin schon seit 3 Wochen auf Fernsehentzug... AHHHHHHH
     
  7. NF

    NF Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    220
    Ich habe eine Studio PCTV und fast bei jeder Installation Probleme.
    Meist hilft nur komplettes De-und Reinstallieren (Software und Karte) und auch den Slot wechseln. Irgendwann klappt es dann...
    Hoffe aber, dass man bei Hauppage nicht ganz so schlecht aufgehoben ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen