1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TV-Karte läuft nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Profus, 25. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Profus

    Profus Guest

    Hallo zusammen,

    ich hab folgendes Problem:

    Ich habe mir letztes Jahr eine TV-Karte vom Aldi gekauft (Lifetec 9415) mit BT 878 Chipsatz. Die lief auch lange Zeit wunderbar unter WinME. Jetzt hab ich aber WinXP Professional und das wars mit der Karte. Habe zwar die aktuellen Treiber von Medion, aber keine Chance sie zum Laufen zu bringen. Wenn ich das beiliegende Programm benutze (irgendein noname) läuft es ca. 2 Sekunden und dann kommt der Rechnerabsturz mit der Meldung, dass bei "strem.sys" was nicht funktioniert. Wenn ich ein anderes Prog nehme, z. B. ExoTV, kommt die Fehlermeldung: Probleme im Overlay-Modus. Habe auch schon die Treiber von Win2000 und WinNT benutzt - das gleiche Problem.
    Bei Exo-TV bekommt man allerdings im Aufnahme-Modus ein Bild, aber nicht, wenn man normal guckt (bei WinXP-Treibern).
    Weiß vielleicht jemand welche Treiber man von einer anderen TV-Karte benutzen kann oder wie man das Problem sonst löst?

    Hoffe, dass mir jemand helfen kann.

    Gruß
    Profus

    Ach ja, zum restlichen System:

    AMD Duron 800
    Geforce 2 MX 400
    Mainboard: PC Chips M805LR (Billigteil, wird aber durch Elitegroup K7S5A ersetzt)
    512 MB SD RAM PC 133
     
  2. Profus

    Profus Guest

    Hallo,

    erstmal Danke an alle die mir hier geantwortet haben. Habe mittlerweile alles versucht: Treiber von anderen Karten, andere Software, ausgebaut neu eingebaut usw. Aber das Ding will einfach nicht.
    Ich hab sie jetzt auf jeden Fall rausgeschmissen, mal sehen ob ich mir noch mal eine von Hauppage besorge.

    Profus
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Probiere doch einfach mal Treiber von anderen herstellern aus. Die TV-Karten unterscheiden sich alle nicht so sehr voneinander. Je nach Ausstattung (Radio Tuner, Stereo, oder Dolby) kannst du sicherlich auch die Treiber von Hauppauge nehmen (www.hauppauge.de), dort sind meines Wissens nach XP treiber verfügbar.

    P.S. auf der Webseite http://www.forum-3d.de/zubehoer/tvkarten/tvkarten.shtml ist eine Übersicht einiger Karten mit dem BT878, such dir eine raus, die mit deiner Ausstattungsgleich ist und gucke mal, ob die sonst XP Treiber haben.

    Gruß
    André
    [Diese Nachricht wurde von Angel-HRO am 27.02.2002 | 14:27 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Angel-HRO am 27.02.2002 | 14:27 geändert.]
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.476
    Ein Großteil der noname TV-Karten in Deutschland kommen von KNC ONE (steht oft auf der Platinenrückseite). Schau dir mal die Karten da an, vielleicht hilft es weiter. http://www.knc1.com/

    Gruss, Matthias
     
  5. RJogi

    RJogi Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    169
    Also da muß ich schon mal was sagen, lasst die Finger weg von WinXP !!!! Ich habe die gleiche TV-Karte auf K7S5A mit Win2K und da ist es schon ein Ding mit der Software die von Tevion (Medion) mitgeliefert wird - Das ist woll der volle schei..... . Ich selbst habe bei Win2K die Software installiert (Treiber ist ja integriert)und danach dan die TV-Software gleich wieder gelöscht. Dann habe ich mir MoreTV3.52 installiert und damit läuft das Ding wirklich gut !! Man kann zwar nicht aufnehmen aber richtig gut Fernsehen während man Surft !!!!!!

    My System AMD1400-K7S5A-512DDRCL2-GF2MX-Usw.............

    Also schau das du Win2K auf deinen Rechner bekommst, den WinXP ist doch nur für Kinder. Echte User Arbeiten mit W2K (Ist eigendlich wie XP jedoch nicht so verspielt und etwas stabieler) den darauf läuft alles etwas schneller als bei 98}se-ME oder XP.

    Ein Tipp von Jogi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen