1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TV mit ViVo

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Tobelus, 28. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobelus

    Tobelus ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Hi!

    Habe da ein kleines Problem beim Tv aufnehmen.

    Es könnte an der Grafikkarte liegen ... x800xl die hat zwar ViVo allerdings nur einen Anschluss hinten. Ich habe nun woanders gelesen das man software-mäßig irgendwo zwischen eingang und ausgang wechseln kann. Auch mit dem echt guten ati-tray tool habe ich dort keinerlei solche Einstellungen gefunden.

    Kabel etc. sollte passen (mitgeliefes kabel verwendet da das alte auch schon bei tv out nicht funktioniert hat, auch hat das neue kabel so ein wechselzeichen oben) zu einem 4-fach audio/video Wechsler (für die faulheit ... einfach umschalten und alles wird auf TV oder gar sound auf Boxen umgelegt) gefolgt von einer Verlängerung und einem schaltbaren Scart-Adapter zum Videorecorder.

    WDM hab ich installiert auch die DAO komponenten und das ATI MMC (den DVD Decoder hab ich auch versucht beim Esel zu saugen, kann man aber sowieso ned installieren ... der sucht nach AIW hardware ^^) Wobei ich mich auch frag mit welchem tool manche Leute da aufnehmen. Sind doch alles nur Player.

    Auf jedenfall habe ich das ganze auch mit VirtualDub versucht jedoch krieg ich kein Signal.

    Woran kanns liegen? Echt die Softwareumschaltung wenn ja wo mach ich das?? Oder muss ich am Videorecorder was bestimmtes Einstellen??

    MfG
    Alex
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...waas denn nun?
    Wenn du direkt vom TV aufnehmen willst - geht nicht. Dazu brauchst du eine All-In-Wonder- oder TV-Karte.
    Vom Videorecorder aufnehmen? Mit VirtualDub und WDM-Treibern geht es nicht, VDub braucht VfW-Treiber.
    Probier mal WinDVR oder PowerVCR (Bezahlware) oder den VirtualVCR (freeware).
     
  3. Tobelus

    Tobelus ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Ja also eh vom Viderocerder nur der läuft ja über TV und kann damit doch eigentlich auch TV Sendungen aufnehmen oder?

    Das mit VFW war mir gar nicht bewusst ... kann man denn WDM und VFW gleichzeit für eine Karte benutzen?

    Die anderen proggys werde ich mal Probieren wobei ich gestern noch auf was anderes gestoßen bin. (Aproppo virtual dvr ist auch bis 2.10 glaub ich freeware danach shareware)

    Das Problem liegt anscheinend darin dass die WDM Treiber nicht installiert werden da die beiden geräte nicht im Manager angezeit werden. habe auch versucht die verschiedensten treiberversionen zu installieren auch manuel mit den wdm treibern jedoch meint er da nur dass ich vorher neustarten müsste was aber nichts ändert.

    Ich bin mir auch schon langsam nicht ganz sicher ob die karte wirklich vivo hat da es sich nicht installieren lässt daher habe ich auch ne mail an den hersteller geschrieben weil auf dessen internetseite steht auch nichts über vivo (sofern ich das passende Produkt gewählt habe war einzig "passende") Einzig der Verkäufer gab in der produktbeschreibung ViVo an was wahrscheinlich am 2. Hinweis liegt, der Verpackung wo rechts unten auch ein Vivo symbol abgebildet ist allerdings frage ich mich ob das nicht an einem massenproduktionsfehler liegt?
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...auf der Seite des Herstellers steht ..."Video-In - Na", also "not available"=nicht erhältlich.
    Ich würde dem Verkäufer den Marsch blasen und ie Karte umtauschen (wenn du unbedingt einen Video-In brauchst).
    ...nein, ich schrieb "VirtualVCR"! siehe hier: http://virtualvcr.sourceforge.net/
     
  5. Tobelus

    Tobelus ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Aja ... na shice. Jemand andrer hat gmeint dass bei vivo karten ein ATI Rade Theater Chip deutlich sichtbar meist auf der unterseite vorhanden sein müsste sonst hat sie kein vivo was bei mir auch nicht der Fall is.

    - also WDM Treiber nicht installierbar
    - Chip nicht sichtbar (habe mir jetzt ein pic angeschaut wie der aussehen müsste und da is nur ein leerer Platz)
    - Hersteller HP ersichtlich dass die Karte kein ViVo hat
    - auch bei Geizhals ist die Karte nur mit TV-out beschrieben (bestellten Händler ist ist gelistet)

    Fakt .... die hat also kein ViVo .. so ne shice. Die haben wahrscheinlich wirklich da nur auf der Packung gelesen und halt hinzugeschrieben.

    Komisch an der Karte ist allerdings noch ... ich habe den Lüfter auch ausgetauscht, gegen den VF 700 und dabei stand auf dem chip x800 pro wobei aber auf der Karte selbst mehrmals xl abgedruckt ist. Vergleich der x800 serie Kann daher dank anderem chipsatz doch gar nicht sein???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen