1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

tv out mit fernsehen verbunden und dann?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Mogno, 3. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mogno

    Mogno ROM

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    2
    Letzten habe ich mir eine GeForce 4 MX 420 mit TV out gekauft.
    Dann habe mir vor ein paar tagen ein kabel von S-VHS auf Scart geholt und dann das Kabel in den Scart anschluss und die anderen anschlüsse in den Ton und den S-VHS vom Pc gesteckt. Ich habe unter Anzeige / Einstellungen / Weitere Optionen /nView auf Klonen umgestellt. dadrunter wurde bei dem 2. bild TV PAL-B/D/G/H/I angezeigt. Auch habe ich unter den geräte einstellungen das Video Ausgabeformat auf Automatische Auswahl gestellt und dann den 2. bildschirm aktiviert . Unter der Grafik um den Bildschirm zu aktivieren steht aber immernoch 2. Standartbildschirm auf NVIDIA GeForce4 MX 420.
    Aber auf meinem Fernseher ist auf dem AV kanal kein PC bild zu sehen.
    Was muss ich machen um ein TV bild auf den Fernseher zu bekommen?
    [Diese Nachricht wurde von Mogno am 03.09.2002 | 15:55 geändert.]
     
  2. dummerl

    dummerl Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    261
    Hallo,

    habe selbst eine GeForce 4 Mx 440 mit TV out.

    Schau mal nach ob dein Fernseher das s-vhs-Signal verarbeiten kann (Tv-handbuch oder so). Ich selbst habe heute wegen meinem beim Hersteller angerufen. Meiner kann es nicht (obwohl recht neu aber wahrscheinlich zu günstig).
    Hatte bisher nur gutes schwarzweißBild.
    Anschließend holte ich mir einen Scart-Adapter (umschaltbar IN/OUT) mit Anschlußmöglichkeiten für 2*Audio (Cinch), Video und s-vhs. Die Enden (2*Audio und s-vhs) habe ich entsprechend am Pc angeschlossen.

    Das Videoausgabeformat habe ich auf "composite" oder so ähnlich- eingestellt
    Wunderbar!
    gruß
    dummerl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen