1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TV-Out-Problem mit Radeon 8500

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Andi53, 6. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andi53

    Andi53 Byte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    29
    Ich habe mir eine Radeon 8500 Pro TV/DVI 64 MB zugelegt und möchte damit nun DVDs über den TV-Ausgang
    auf dem Fernseher ansehen. Leider funktioniert das nicht so wie ich mir das vorstelle.
    Ich möchte parallel zum Fernseher (Auflösung 1024x768 bei 60 Hz) meinen Monitor mit einer Auflösung
    von 1280x1024 bei 85 HZ laufen lassen.
    Das ganze funktioniert ca. für 5 Sekunden und dann wird eines der beiden Medien, entweder der Monitor
    oder der Fernseher schwarz. Lediglich der Mauszeiger ist zu sehen und lässt sich bewegen. Wenn ich beide auf 1024x768 laufen lasse funktioniert es ohne Probleme.
    Ist dieses Problem bekannt und wie löse ich es?
     
  2. Andi53

    Andi53 Byte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    29
    Mainboard: Elitegroup K7VZA Rev3.0 mit neuestem Bios 3.6a. Das Netzteil ist ein Codegen mit 300 Watt. Glaube aber nicht, dass es daran liegt
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Hallo,
    was hast du für ein MainBoard und was für ein Netzteil?
    Mfg
    Christopher
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen