1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TV Out

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von The Crab, 25. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The Crab

    The Crab Byte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    55
    Hoi Leuts,
    kann mir vielleicht jemand sagen, wwas ich wie einstellen muss, damit mein Fernseher das Bild vom PC anzeigt? Ich hab eine Radeon 9800Pro und das TV kabel is noch von meiner alten TI-4200, zwischen TV Out kabel und Ferseher hab ich ein normales Antennenkabel. Per Treiber hab ich schon mal versucht, aber er hat mein Fernseher nich erkannt, so dass ich es mit "TV erkennen erzwingen" probiert hab, leider ohne erfolg. Schonma danke im Vorraus
    gruß The Crab
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Wo hast du denn das Kabel in den Fernseher geführt? Doch nicht etwa in den Antenneneingang?
    Gruß Eljot
     
  3. travisbickle

    travisbickle Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    332
    hi crab,
    du betreibst 2 graka´s also gleichzeitig? probiers doch mal mit einer und nutze deren tv out. es muß zwingend eine verbindung zwischen graka und fernseher sein, da du sonst lange nach einem fernseher suchen kannst. normales antennenkabel?! also auch kein scart?! da frag ich mich wie das überhaupt gehen soll. ansonsten wenn du das hinbekommen hast und dich dann über ein schwarzes ausgebefenster wunderst:
    http://www.pcwelt.de/index.cfm?pid=18&fa=120&bid=228&tid=974365

    gruß, trav ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen