1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TV- und Radiokarte Hauppauge WIN-TV-PCI-FM

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von kemcom, 22. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kemcom

    kemcom Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    816
    mit dieser Karte habe ich Probleme:

    Unter WIN 98 SE:
    Wenn der Fernsehempfang läuft und ich starte eine Anwendung (Excel, Word usw.), friert das Bild ein und der PC hängt sich auf. Der Tön läuft weiter.
    Es kommt aber auch vor, dass sich der PC aufhängt ohne dass eine weitere Anwendung läuft (auch nicht im Hintergrund).

    Zur Info: Karte belegt IRQ 11 ? teilt sich diesen mit der AGP-Grafikkarte. Auf IRQ 10 sitzt die Soundblasterkarte.
    Im Geräte-Manager ist unter Netzwerkkarten "Microsoft TV/Video Connection" aufgeführt.

    Unter WIN XP PRO:
    Die Probleme, die ich unter WIN 98 habe, treten bei XP nicht auf.
    Dafür habe ich aber ein wesentlich schlechteres Bild ? speziell bei Bewegungen.

    Im Geräte-Manager kann ich nirgends die in W98 aufgeführte "Microsoft TV/Video Connection" finden.
    Muss das installiert sein? Wenn ja, wie bewerkstellige ich dies?

    Wer kann mir helfen?

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Hi!
    Die Karte hab ich auch. Allerdings nicht die von Dir genannten Probleme (mal abgesehen von der miesen Bildqualität...)
    Ein eigener IRQ für die Karte wäre nicht verkehrt, aber es kann sein, daß WindowsXP da empfindlich reagiert, wenn man selber an den IRQs rumschraubt.
    Die "Microsoft TV/Video Connection" hatte ich auch kurzzeitig, als ich nen neuen Treiber installiert habe, inzischen ist sie verschwunden und trotzdem geht alles.
    Da die Software von Hauppauge wirklich nicht das Wahre ist, hast Du mal was Anderes probiert? DScaler eignet sich hervorragend zum Fernsehen, sieht wesentlich besser als aus.
    Welchen Treiber nutzt Du? VfW oder WDM? Unter Win98 gefiel mir der VfW besser.

    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen