Tweak IDE 2.3.01

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von jlam, 26. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jlam

    jlam Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    20
    scheinbar hab ich mir grad damit mein System zerschossen, obwohl ich nur eingestellt habe, daß beim Booten automatisch ein bestimmter Benutzer geladen wird, und vorher eine kleine Meldung ausgegeben wird...
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Versuche doch mal die boot.ini wieder herzustellen.
    Das kannst du mit der XP-CD machen, falls win nicht mehr startet.
    Und was ist mit F8 -> abges. Modus?
     
  3. jlam

    jlam Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    20
    Also gebootet hat er, nur dann lief alles im KaugummiTempo, bei der Systemwiederherstellung (unter abgesich. Modus und dann "Nein") wurde keiner der probierten Wiederherstellungspunkte angenommen.
    Und "letzte funktionierende Konfiguration" hat leider auch nichts gebracht.

    Hab also nochmal neu aufgesetzt... *ärger*
     
  4. EXELBONSAI

    EXELBONSAI Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2002
    Beiträge:
    32
    Hallo User

    Natürlich ist es nicht schön zu lesen das einige User mit Tweak GUI Probleme haben.Um eine bereinigte Version veröffentlichen zu können ist es natürlich auch wichtig, dass wir darüber informiert werden..

    Bitte postet eure Positiven wie auch negativen Meinungen sowie auch eure Wünsche in das offizielle Tweak GUI Forum.

    Da können wir euch helfen

    Danke
    EXELBONSAI
     
  5. huhoe

    huhoe ROM

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    :confused: Versuch es doch mal mit TweakGUI 2.3.02 oder gar mit 2.3.03beta. Ich hab damit keinerlei Probleme
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen