Tweak UI: Fallen in der Systemsteuerung

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Kovacs, 2. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kovacs

    Kovacs ROM

    Registriert seit:
    16. November 2000
    Beiträge:
    3
    Kann ich nicht ganz nachvollziehen. Bei mir (XP-Home) hat sich Tweak UI im Startmenue unter "Powertoys für Windows XP" eingenistet. Von dort rufe ich es auch auf. Nicht über die Systemsteuerung.
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Es geht auch nicht um TweakUI 2.10 für Windows XP, sondern um TweakUI 1.33 für Windows 95/98. Man sollte den Artikel schon genau lesen. ;)
     
  3. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Ich mache das mal:

    Wo bitte steht denn "Nur für 95/98!" ? :nixwissen

    Zwar nur kurz angeschaut, aber IMHO nicht einmal auf der im Artikel verlinkten MS-Seite. An der Versionsnummer alleine ist es - jedenfalls für einen Tweak-UI-Neuling - nicht abzulesen.
     
  4. buddy2002

    buddy2002 Megabyte

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    1.525
    Die Version 1.33 deckt übrigens alle MS-OS bis Win 2000 ab, ist also nicht nur für Win 95/98.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen