Tweak UI: Fallen in der Systemsteuerung

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Kovacs, 2. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kovacs

    Kovacs ROM

    Kann ich nicht ganz nachvollziehen. Bei mir (XP-Home) hat sich Tweak UI im Startmenue unter "Powertoys für Windows XP" eingenistet. Von dort rufe ich es auch auf. Nicht über die Systemsteuerung.
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Es geht auch nicht um TweakUI 2.10 für Windows XP, sondern um TweakUI 1.33 für Windows 95/98. Man sollte den Artikel schon genau lesen. ;)
     
  3. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Ich mache das mal:

    Wo bitte steht denn "Nur für 95/98!" ? :nixwissen

    Zwar nur kurz angeschaut, aber IMHO nicht einmal auf der im Artikel verlinkten MS-Seite. An der Versionsnummer alleine ist es - jedenfalls für einen Tweak-UI-Neuling - nicht abzulesen.
     
  4. buddy2002

    buddy2002 Megabyte

    Die Version 1.33 deckt übrigens alle MS-OS bis Win 2000 ab, ist also nicht nur für Win 95/98.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen