Tweak UI / Verknüpfungspfeile

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Sawadee, 11. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sawadee

    Sawadee Byte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    101
    Hallo Leute !
    Ich benutze Windows 98 SP1 und Tweak UI 1.33deutsch . Bei der Option, wo man die Verknüpfungspfeile ändern/entfernen kann habe ich ein Problem. Egal wie ich es einstelle, ändern tut sich da garnix !
    Hat jemand eine Lösung ?

    Gruß
    Sawadee
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Nun woher soll ich ahnen, dass bestimmte Änderungen für andere fatale Folgen haben, wenn sie bei mir noch erträglich sind? Ich weiß das inzwischen und würde davor warnen. Jedoch sind diese Änderung immer durch ein Rückspielen einen älteren registry leicht zu beheben. Außerdem gibt es eine reihe von Tools die genau das machen, den Eintrag isshortcut löschen, z.B. JD-Tricks und Flexy.
    Die müssten dann die gleichen Folgen haben.VieleTipps, die die registry betreffen, sind mehr oder wenger ein rettungsanker vor format c.
    Ja das mit den beschriebenen Folgen für das system habe ich schon diskutiert im Chip-Forum, mit jemandem, der einen griechischen Buchstaben benutzt.
    Gruß mr.b.

    Gruß mr.b.
    [Diese Nachricht wurde von mr.b. am 19.05.2002 | 04:39 geändert.]
     
  3. PlasmaX

    PlasmaX Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    83
    Hallo mr,b !!!!
    Haben wir das nicht schon an anderer Stelle diskutiert? Entweder man hat immer die neuesten Sicherheits-Updates, leider gibt es die ja schon fast zweimal im Monat, oder man hat ein unsicheres und "schönes" System, was trotz Mindesteistellung "Eingabeauf-
    forderung" bei "Active-Scripting" und "Active-X-Steuerelementen" immer noch anfällig ist. Was nützt das zurückkopieren alter Dateien, wenn die Sicherheitslöcher dadurch bleiben? Ich bin nahe dran an einer Lösung, aber bisher lassen sich die Pfeile auch mit alten Microsoft-Tipps nicht entfernen. TweakUI hat sowieso an anderer Stelle eingegriffen. Aber unter WIN98 (SE) greift irgendeine Routine auf "IsShortcut" zu, was eben bei Entfernen des Wertes/Schlüssels schlimme Folgen hat. Also bitte nur 100prozentige Lösungsvorschläge, sonst geht das System in den Kollapps.
    Gruß Robert
     
  4. Sawadee

    Sawadee Byte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    101
    Tja, dann warte ich wohl mal bis zum nächsten formatieren der Festplatte :-) .Dann kann man ja die Änderungen durchführen, bevor man das Update macht.
    Der WinConfig. ist auch nicht übel.

    Gruß
    Sawadee
     
  5. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Ich weiß wie es geht. Man erzeugt mit Paint ein leeres (transparentes) Icon und fügt es mit einer Spezialsoftware in die Shell32.dll ein. Aber nach dem Update bei mir geht auch das nicht.
    die software heißt: windows konfigurator. Hoffentlich hilft dir dieser Link:http://freeware.prv.pl/ Dieses Icon gibt es, glaube ich auf der Seite von PCwelt. es heißt leer.ico. Könnte es dir auch schicken. Es ist wirklich transparent und erzeugt auf dem desktop kein Bild. Theorie: würde man das Verknüpfungspfeilicon in der shell32.dll ersetzten durch das leer.ico ersetzten, müsste es nicht mehr sichtbar sein. Es wird auch ersetzt, aber ohne sichtbare folgen auf dem desktop.
    gruß mr.b.
    [Diese Nachricht wurde von mr.b. am 12.05.2002 | 15:27 geändert.]
     
  6. Sawadee

    Sawadee Byte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    101
    Hi,
    Danke für Deinen Tip. Aber diesen Reg-Eintrag besitze ich nicht. Früher hatte ich ihn einmal, das weiß ich. Habe zwei Windows-Systeme, bei beiden ist dieser Eintrag nicht zu finden. Vielleicht noch ein Windows-Update mit Tücken ? :-)
    Habe mal gelesen, das man das Icon mit dem Verknüpfungspfeil, durch ein transparentes Icon (das ich habe) ersetzen kann. Weißt Du wie das geht ?

    Gruß
    Sawadee
     
  7. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Habe diese Frage hier und in vielen anderen Foren gestellt. Hier das ergebnis. Wenn du ein Windowsupdate gemacht hast q319182 geht diese Funktion nicht mehr und auch mit keinem anderen Tool. MS muss das bewusst zerstört haben. es gibt aber noch eine andere Möglichkeit, die Pfeile wegzubekommen, indem du in der Registry den Eintrag IsShortcut löscht. Nachteil: hast du evtl. Tastaturkürzel für Programmverknüpfungen auf dem Desktop erzeugt, gehen diese nicht mehr. Ich muss mich auch damit abfinden.
    Der pfad in der registry:

    . Verknüpfungspfeile entfernen
    Starte RegEdit und gehe zu "HKEY_CLASSES_ROOT\INKFILE".
    Entferne dort den Eintrag "IsShortcut".
    Nach einem Neustart von Windows erscheinen jetzt alle Icons ohne Verknüpfungspfeil
    Gruß mr.b.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen