1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TwinMOS RAm CL 2 oder Ll 2.5

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von tim allen, 15. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tim allen

    tim allen Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    21
    Hallo zusammen!

    Ich bin vor einer Entscheidungspahse.
    Welchen Speicher soll ich auf meinem (bald) neuem Board A7N8X Deluxe Rev. 2 verbauen.
    Ich habe meine Auswahl auf CL2 oder CL 2.5 Speicher begrenzt. Als Hersteller würde ich TwinMOS wählen wollen.
    Aber wo gibt es für mich als Nutzer denn UNterschiede zwischen CL 2 und CL 2.5. Gibt es große Performance Unterschiede, ist es angemessener CL 2 zu kaufen?

    Danke im voraus!

    Tim
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Du brauchst Speicher-Benchmarks, um den Unterschied festzustellen. Aber an manchen Stellen in Spielen wirst du dn Unterschied vielleicht auch merken
     
  3. tim allen

    tim allen Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    21

    Hi, merke ich denn als Nutzer, ob nun im Spiel oder bei der Office Arbeit einen Unterschied ob nun CL 2 oder CL 2.5 verbaut ist?
    Welchen Unterschied machen die beiden unterschielidchen Timings für das reale Verhalten des PC, ist er bei CL 2 wirklich scneller, also spürbar?

    Gruß

    Tim
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    wenn du das allerletzten Quentchen an Performance benötigst (ist letztendlich ja auch eine Preisfrage) dann CL 2, ansonsten CL 2,5

    Solltest du PC333 bzw. PC27000 RAm kaufen wollen, so empfehle ich dir den Kauf von Infineon oder MCI/ MDT RAM, welches sich ohne weiteres statt mit CL 2,5 auch mit CL 2 betreiben lässt siehe auch http://www.hardtecs4u.com/reviews/2003/ddr-sdram_made_in_germany/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen