1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

twinview

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von dreamer3000, 8. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dreamer3000

    dreamer3000 Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    also ich habe xp geforce 2 mx/mx 400 karte mit dem aktuellen 29.42 treiber von nvida. bei Eigenschaften von Anzeige --> Einstellungen --> Erweitert sehe ich die Registerkarte nview hier ist twinview deaktiviert und lässt sich nicht aktivieren bzw. ich kann den button "klonen" nicht aktivieren... bei nvidia QuickTweak--> Desktop Manager kann ich twinview aktivieren jedoch bleibt dass für xp auch nach einem neustart unberührt was mach ich falsch. bitte helft mir... danke
     
  2. Russell

    Russell Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2002
    Beiträge:
    258
    hi,

    das prob hab ich auch. hat bei vorgängerversionen des nvidia-treibers immer einwandfrei über twinview funktioniert. hoffentlich weiß jemand, wie man das bei dem aktuellen treiber einstellen kann. hab videokabel an einem scartadapter an den fernseher angeschlossen, wähle, dass die zweite monitorerkennung erzwungen werden soll, aber im nächsten fenster kann ich kein tv anwählen.

    ciao
    russell
     
  3. Darian

    Darian Byte

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    30
    Ja des kenn ich gleiches Problem hab ich auch, TV hängt via S-Video Kabel an der Karte, PC wird neu gestartet, aber ich kann die benötigte CLONE option nicht auswählen, die ist nur als grauer Schatten da aber nicht anzuwählen, funzt einfach nicht
     
  4. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Du hast Recht. Zumindest ein TV muss angeschlossen sein.
     
  5. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Das ist so nicht ganz richtig. Die Karte hat einen TV Out und kann damit einen Fernseher als 2ten monitor ansteuern. Über den Sinn läßt sich streiten. Aber zum DVD auf TV gucken benutz ich das gerne. Oder der Home-DVD-Player, was gerade näher ist.
    Der Punkt läßt sich wahrscheinlich nicht aktivieren, weil keine Verbindung zwischen TV-Out und Fernseher besteht. Ist sie da, Kabel überprüfen
     
  6. dreamer3000

    dreamer3000 Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    hm versteh nicht ganz wie du meinst... ich habe einen tv ausgang fals du das meinst... und ich sollte eigentlich somit filme auf einen zweiten ausgabegerät (tv) sehen können. nur hierfür muss ich twinview option klonen einstellen und das lässt sich nicht einstellen weil diese option eben deaktiviert ist.
     
  7. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Deine Karte hat keinen zweiten Monitorausgang. Damit kann auch das Ausführungsprogramm die in nvqtw.dll für einen zweiten Monitorausgang enthaltene Angabe nicht initialisieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen