1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Tyan Mainboard und 40 GB Festplatte!!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Andi53, 21. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andi53

    Andi53 Byte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    29
    Hi. Ich besitze ein Tyan Trinity S1590 Mainbaord (Sockel 7) und möchte eine 40 GB (UDMA 100) einbauen. Weiss jemand, ob dieses Mainboard mit dieser Festplatte zurecht kommt? Danke schonmal! Andi
     
  2. Andi53

    Andi53 Byte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    29
    Es heisst dort S1590S, aber es handelt sich schon um das S1590! Mich würde aber prinzipiell interessieren, ob eben jemand auf diesem Board eine Festplatte größer 36 GB laufen hat. Damals, als dieses Mainboard rauskam war es auch möglich Festplatten größer 8,4 GB zum Laufen zu bringen, obwohl das Bios damals nur bis 8,4 GB ging!
    [Diese Nachricht wurde von Andi53 am 22.09.2001 | 12:20 geändert.]
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    http://www.tyan.com/support/html/b_tr_100at.html

    wenn mich nicht alles täuscht kann mit dem bios dein board bis 36 GB , das board heist da aber S1590S ist das richtig ?

    ---> kaufe dir lieber ne 30 GB platte, die sollte schon laufen (ein gewisses rest risico hat man bei computern immer)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen