1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Typhoon Qick Com 56 hängt sich auf

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von antoine1, 19. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. antoine1

    antoine1 ROM

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo "Fach"-Leute
    Vor ein paar Tagen habe ich ein 56k Modem geschenkt bekommen.
    -Freu - freu, kann ich ja mein altes 33sechs100er von 1&1 endlich
    mal aufs Altenteil setzen.

    Modell :
    ( Anubis Typhoon Data/Fax/Voice V.90/56K " Qick Com 56" extern/seriell mit Cirrus-Chip - älteres Modell )

    Handbuch als PDF- Datei auf CD.
    Überschrift : E56AVP Qick Install Guide

    Die Installation lief ganz problemlos ab.
    Auch die Einwahl ins Internet klappte noch ganz prima.

    Zu früh gefreut, denn nach knapp 2 min riss die Verbindung
    ganz plötzlich einfach ab!
    Dasselbe Spiel bei T-online und Fax.

    Wer kann mir helfen das-eigentlich gute aber etwas ältere-
    Modem, doch noch in Betrieb zu nehmen?
    Danke schon mal sagt
    mfG
    Antoine1

    [Diese Nachricht wurde von antoine1 am 19.03.2003 | 18:42 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von antoine1 am 19.03.2003 | 21:27 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen