1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

U-DMA133 Platte mit U-DMA100 Board?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von so1eda, 15. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. so1eda

    so1eda ROM

    Registriert seit:
    29. August 2000
    Beiträge:
    2
    Hallo Forum, ich habe ein kleines Problem. Meine alte IBM-Festplatte ist kaum noch zu gebrauchen. Daher bin ich sehr an der Maxtor 120 GB 6Y120P0 Festplatte interessiert, bin mir aber nicht sicher, ob diese ohne weiteres Aufrüsten funktioniert. Ich besitze ein Asus A7V266-E Motherboard...ist ja leider auch nicht mehr das Neuste. Den technischen Informationen ist zu entnehmen, dass das Board zwei Ultra-DMA 100 Ports besitzt. Die Festplatte scheint aber Ultra-DMA 133 zu verlangen!? Würde die Festplatte trotzdem ohne Probleme funktionieren oder benötige ich ein anderes Board?

    Vielen Dank für eure Antworten
    Sven
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen