µATX-Netzteil

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von HeldvomFeld, 8. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HeldvomFeld

    HeldvomFeld Kbyte

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    146
    Hilfe!!!!
    Ich suche ein halbwegs vernünftiges microATX-Netzteil...so um die 400W möglchst lautlos

    Bütte helft mir!

    MfG
     
  2. TApel

    TApel Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.335
    also hab mal gegoogelt aber kein mico atx über 25ow gefunden
    sorry.muss es den unbedingt ein microatx sein ???
    mfg
    tom apel
     
  3. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Ich kenn sie immerhin bis 350Watt... Aber nur von LC-Power ---> vergiss es.
     
  4. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Moin.

    Also da muss ich dich enttäuschen. In dieser Leistungsklasse gibt es die Dinger nicht für den normalen Markt. Wundert mich aber auch nicht, denn es gibt nichts was soviel Leistung braucht in einem solchen Computergehäuse. Es passt schliesslich keine leisutngshungrige Grafikkarte hinein, und normalerweise auch nicht mehr wie eine HD und 1 Laufwerk. Und selbst eine aktuelle CPU bekommt man ohne Probleme mit einem guten 250er Netzteil in den Griff. Von normalerweise in solchen Gehäusen verwendeten ganz zu schweigen.
    Also wozu zur Hölle so ein Monsternetzteil?? Oder willst Du dir selber einen sogenannten "Barebone" basteln?
     
  5. HeldvomFeld

    HeldvomFeld Kbyte

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    146
    Ja ich hab mir ein Gehäuse selber gemacht und wollte das alles möglchst klein halten. Es muss aber folgende Sachen rein

    Motherboard Gigabyte GA-K8N51PVMT-9
    Grafikkarte Gigabyte NX66T128VP
    Prozessor Athlon64 3700+
    Ram: Kingston HyperX
    Thermaltake Sonic Tower
    2 Festplatten
    1 dvd-Brenner
    Lüftersteuerung
    4 Gehäuselüfter
    Kaltlichkathode

    Und da wurde mir geraten schon ein ordentliches Netzteil reinzupacken.
    Problem ist das Gehäuse ist nur BxLxH:14x37x35
    looool :aua: klinggt jetzt schlimmer als es ist, denn die breite ist ein bisschen mehr weil ich mein Plexiglas dem ganzen anpass

    Oder Würdet ihr mir wirklich zu einem großen Gehäuse raten. Und wenn ja gibts da auch kleine Große??? ...so z.B....

    Danke

    Cu
     
  6. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Aaaalso...Du scheinst ja bastlerisch begabt zu sein. Dann hätte ich evtl. einen Alternative. Es gibt Servernetzteile für 19"" Server, welche diese Leistung bringen und jede Menge Saft haben.
    Habe hier gerade ein Hot-Plug Netzteil vor mir liegen, welches 4x6cmx25cm Tiefe hat. Und das bringt immerhin 42A auf die 12V Schiene. Das Problem wird bloss die Verkabelung sein.

    Neu sind sie allerdings sehr teuer. Aber wenn Du evtl. ein gebrauchtes - samt Hot-Plug-Rahmen bekommst, dann könntest Du dir so etwas selber bauen, aber evtl. musst Du etwas improvisieren. Das käme bestimmt am coolsten an. Sozusagen voll individualisiert. ;)
     
  7. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Eine andere Möglichkeit wäre evtl. noch - eines gewalsam aus einem Barebone von MSI oder Shuttle zu entfernen, welches ebenfalls für solche Geräte ausgelegt sind.
    Du kannst übrigens ruhig bei 350W bleiben bei Deiner Hardware. Die Barebone-Netzteile sind normalerweise relativ stromstark ausgelegt.
     
  8. HeldvomFeld

    HeldvomFeld Kbyte

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    146
    Klingt ziemlich interessant und auch nützlich^^
    Wär echt eine Möglichkeit.
    Wegen dem Netzteil wurde mir gesagt des bringts net auf deutsch is kakke:
    Das is es: Pentium IV &PFC Model:350PP

    Aber danke ich werd mich mal umkuckn und weng umschrauben.

    Hasta la vista
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Was ist denn am Wichtigsten: Lautstärke oder Abmessungen?
    Ein relativ lautloses µATX-NT gibt es meines Wissens noch nicht, die Kühlkörper brauchen nunmal Platz, ebenso der Lüfter.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen