Ubuntu-Linux

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von hajo, 21. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hajo

    hajo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    453
    Mir ist Linux völlig fremd; aber eine Boot-CD mit Vollzugriff und Internet-Zugang ist eine feine Sache.
    Ich habe keinen Zugriff auf meine Festplatten herstellen können.
    Wie komme ich da heran?

    Danke!
    Hajo
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Du mußt die HD "mounten", beim System anmelden. Dafür mußt Du wissen, wie Deine HD bisher organisiert ist: Gibt es mehrere Festplatten? Gibt es mehrere Partition auf der (oder den) Festplatte(n)? Festplatte 1 ist hda. Partition 1 auf hda ist hda1. Bei zwei Festplatten heißt die zweite entsprechend hdb, die erste Partition darauf hdb1. Also eigentlich ein recht einfach zu durchschauendes System.

    "Mounten" geschieht idR in der Kommandozeile mit dem Befehl
    mount /dev/hdb5 /media/hdb5
    (wobei hdb5 dann die erste logische Partition in der erweiterten Partition von Festplatte 2 wäre). Mehr zu "mount" gibts mit
    man mount
    (einzugeben in der "Konsole"; zurück gehts mit "q" für "quit", sodann "exit" zum Verlassen der Konsole)

    Nun war die Ubuntu-CD, die der PC-Welt letztens beilag, keine sog. "Live-CD", die die Festplatte in Ruhe ließ, sondern war eine Setup-CD. Also bitte Vorsicht damit! Das Ding ist durchaus in der Lage, mal eben die Win-XP-Partition wegzuputzen, wenn man entsprechende Angaben macht.

    Besser zum Schnuppern ist Knoppix von www.knopper.net . Da wird ungebeten nichts verbogen und man kann die SW sogar so einstellen, daß nicht einmal temporäre Dateien auf der HD abgelegt werden.

    MfG Raberti
     
  3. hajo

    hajo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    453
    Danke für die informative Antwort!

    MfG
    Hajo
     
  4. dinodrache

    dinodrache Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    292
    Alternativ kannst Du Dir auch auf https://shipit.ubuntu.com/
    Ubuntu kostenlos ohne Versandkosten bestellen.
    Wenn Du dort bestellt (dauert ca 4-7 Wochen, da aus den USA) dann bekommst Du sowohl die Live, als auch die Installations CD.

    Ich habe es auch schon bestellt und es ist angekommen!

    Gruß
    Florian
     
  5. maikimweb

    maikimweb Byte

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    63
    Hi dinodrache,

    ich habe mal auf shipit.ubuntu ... geschaut und da gibt es nur die PC CD zur Auswahl, es wird kein Unterschied zwischen der Installationsvariante und der LiveCD gemacht.
    War das bei Dir auch so?
    Kommen trotzdem beide oder muß ich noch was anderes auswählen?

    Danke für Deine Antwort...
     
  6. dinodrache

    dinodrache Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    292
    Hallo maikimweb,

    Du musst Dir einfach die CD's für deinen Rechner (32 oder 64Bit bestellen). Es kommen dann Live + Installations CD.
    War bei mir jedenfalls so. Das einzige manko ist, dass es wie schon gesagt 4-7 Wochen dauert...
    Ansonsten ist der Service aber genial, da Du Dir beliebig viele CD's für 32 & 64 Bit, sowie Mac CD's bestellen kannst.
    Ich habe mir 1x PC Edition 1x 64-bit PC und 1x Mac Edition bestellt, und somit 6 CD's erhalten.

    Gruß
    Florian
     
  7. maikimweb

    maikimweb Byte

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    63
    danke Florian,

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen