1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

UCB Problem

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von MUC, 24. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MUC

    MUC ROM

    Hallo,

    habe aufgrund eines defekten Boards ein neues ASUS P4P800 E deluxe reingehängt (vorher ASUS P4PE).
    Win XP (SP1) lief OHNE Probleme (?!?) hoch alles scheint zu funktionieren, bis auf die externen USB Anschlüsse.

    Nach einstecken eines USB-Sticks meldet Win nur unbekanntes Gerät und die LED des Sticks geht aus.
    Merkwürdiger Weise geht dieser an den 4 auf den Board herausgeführten Anschlüssen - dafür geht genau an diesen Anschlüssen der Sandisk Card-Reader nicht !!!???!!!

    Habe schon etlich Male alle USB Geräte deinstlliert und neu durch den Geräte-Manager suchen lassen. Habe auch Microsoft Patches zu diesem Thema installiert - nix.

    Möchte nicht unbedingt XP Neu installieren, da alle nachfolge-Arbeiten extrem zeitaufwendig sind und XP ansonsten ja auch läuft.

    Meiner Meinung hat sich XP irgendwelche Treiber-Fragmente vom alten Board gemerkt - nur wie kann man diese entfernen - vielleicht gibt es ja auch einen anderen Trick.
    Merkwürdig war auch, dass ich beim alten Board USB 2.0 mittels Treiber aktivieren musste, beim neuen Board war jedch nix dabei (nur der Hinweis, dass die USB2.0 Treiber schon in XP enthalten seien).

    Danke schonmal.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen