1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

udma133+2mb cache oder udma100+8mb cache

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Jan_Jansen, 19. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jan_Jansen

    Jan_Jansen Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    220
    moin,

    ich habe nun gesehen, daß western digital eine baureihe mit der bezeichnung wd JB anbietet, die über 8 mb cache verfügt. ist allerdings ne udma100-platte. meine frage ist nun, was mehr leistung bringt: die 8mb cache+udma 100 oder nur 2mb cache (was ja standard ist) und udma133?
     
  2. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Daran hatte ich auch gedacht, also das mein Board die Platte killt.
    Hab deshalb die dritte nie bei mir angeschlossen sondern an einen anderen PC mit anderem Board. Aber das selbe Resultat. Aber wage es zu bezweifeln das ein Datenrägerfehler durch einen IDE Kontroller verursacht werden können.

    MfG

    René
     
  3. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi... somebody

    hab selber ne western seit über 2 Jahren

    bei einem bekannten von mir sind reihenweise die
    hds..ausgefallen
    mittlerweile ist wieder alles ok, warum?
    das mainboard killte die platten!
    muß ein fehlerhafter controller gewesen sein

    aber stimmt schon die qualität hat schon allgemein abgenommen
    siehe die probs z.B. bei ibm die früher auch gut waren

    mfg. Tom
     
  4. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    udma 133 ermöglicht auch noch grössere festplatten als 128 gb oder 137 in falscher rechenweise.
     
  5. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Die ganzen Festplattenhersteller haben doch jetzt ihre Garantie auf 1 Jahr zurückgeschraubt. Wir haben Glück das wir in einem Land leben wo 2 Jahre Garantie gesetzlich Abgesichert sind.

    Davon sind aber glaube ich nur die Platten über 160GB betroffen (bin mir da nicht ganz sicher)
     
  6. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Das ist schon sehr oft hier im Forum besprochen worden.
    Ich denke der Link sollte Klarheit schaffen:

    http://www.tecchannel.de/hardware/708/

    MfG

    René
     
  7. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    schluck - das wusste ich natürlich nicht

    so langsam sieht es so aus als ob die qualität immer mehr absinkt, obwohl sie eigentlich steigen müsste (2 jahre garantie) - [festplatten und CD-LW/brenner finde ich zurzeit sehr bedenklich - mit hilfe deiner info]

    danke ;-)
     
  8. Sturmovik

    Sturmovik Byte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    99
    Und was nennt man eigentlich RAID, den Begriff hab ich schon 100 mal gehört und ich weiss nicht was das ist :-)
    Danke nochmals
     
  9. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Eigendlich gar nichts.
    Ist eine Erfindung von Maxtor.
    Deswegen unterstützen das auch nur deren Platten.
    Es könnte einen Vorteil im Raid Verbund bringen, aber wenn überhaupt dann nur minimal.
     
  10. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Wenn mir nicht selber 3 Stück (WD600BB) innerhalb kürzester Zeit (Haben MAXIMAL 1 Monat gehalten) kaputt gegangen wären, würde ich vieleicht genauso denken. ;)
     
  11. Sturmovik

    Sturmovik Byte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    99
    und was bringt UDMA 133 eigentlich?
     
  12. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    ich sehe es auch so wie rene, nur das ich WD platten für die besten halte

    grüsse
     
  13. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    UDMA133 bringt keinerlei Geschwindigkeitsvorteil.
    Es gibt derzeit keine Platte die auch nur annähern UDMA 100 voll nutzen könnte.

    Also kannst du ruhig die mit 8MB Cache nehmen.

    Halte zwar nix von WD aber das ist ja nebensächlich...

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen