1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ÜBER Grafikkarte TV an PC

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von joesy, 30. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. joesy

    joesy Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    53
    Hi,
    Wollte mal was fragen!
    Habe eine Radeon x850xt 256 MB Grafikkarte!!
    Die Karte hat meinen informationen nach ein VIDEO IN UND VIDEO OUT Anschluss habe auch Kabel Dafür!!
    Würde gerne TV Sendungen auf dem PC anschauen und aufnehmen!!
    Hab nen Receiver von Skymaster, kann ich das mit der Grafikkarte oder Brauche ich extra ne TV KARTE oder Wie läuft de????!!
    Bitte um Hilfe :bitte:
    Danke
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Es genügt die Grafikkarte, wenn alle Treiber korrekt installiert sind. Mittels Scart-Adapter-Stecker (hat video-out und Audio-out) am Receiver und Verbindungskabel gehst du in die Grafik- bzw Soundkarte. Installiere eine Player-Software, z.B. den ATI Multimedia Center 9.08, welche den Video-in der Grafikkarte ansprechen kann. Wenn du Glück hast, ist der MMC von ATI sogar mit der ATI-Karte kompatibel. Und da hapert es häufig.
    Gruß Eljot
     
  3. SR550

    SR550 ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    kann mir jemand sagen wie ich meinen digitalen Reciever
    an meiner Grafikkarte richtig anschließe?
    Hab ne NVIDIA GeForce 6800 LE und die hat nur ein TV-Out anschluss.
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Du brauchst Video-in oder eine TV-Karte.Mit deiner kannst das Bild vom PC auf den Fernseher übertragen .
     
  5. schachjoachim

    schachjoachim Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    44
    Ahoi,
    Guten Morgen,

    Ich habe eine Grafik-Karte (Asus 3400 irgentwas), die auch Video-Out (Chinch) hat.

    Habe den Dual-Ausgangsmodus (Monitor + Fernseher) eingeschaltet, um das Bild auch auf dem FERNSEHER zu sehen.

    Blöd nur, daß dort zwar irgendetwas ankommt, ich es aber nicht richtig sehen kann !!!
    Bild zittert, läuft durch, usw.

    Weiss jemand warum ?
    Und wie ich es abstelle, d.h. klares Bild bekomme ?????
     
  6. SR550

    SR550 ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Hi,
    ich will mir die TV-Programme über den Receiver auf den PC anschauen.
    Geht das nicht einfach über dir Grafikkarte?
     
  7. -=Joker=-

    -=Joker=- Byte

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    88
    Wenn du schon selbst sagst du hast nur einen Video out dann kannst du dir das wohl denken oder??!!..
     
  8. SR550

    SR550 ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Ich hab absolut keine Ahnung wie man so was RICHTIG anschließt.
     
  9. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Du kannst dein TV-Bild nicht mit dieser Grafikkarte in den PC bringen. Die Karte hat eben nur einen Video-Ausgang. Du benötigst eine Grafikkarte oder TV-Karte mit Video-Eingang.
    Gruß Eljot
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen