1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

über PCI-SATA controller booten?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von fabiluis, 3. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fabiluis

    fabiluis Kbyte

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    139
    Hallo

    Ich hab eine kurze Frage. Kann ich über eine SATA Platte die ich über einen PCI-SATA Kontroller betreibe auch WIN XP booten? Oder muss ich zum booten weiterhin eine IDE Platte benutzten?


    gruß und thx
    Fabian
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    ja / nein

    musst bei der Installation nur die Controllertreiber einbinden (F6) und evt. Einstellungen im BIOS anpassen (Boot-Device) - das übliche halt ...
     
  3. fabiluis

    fabiluis Kbyte

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    139
    das ich en Controllertreiber einbinden muss das hab ich schonmal gehört (werd ich machen) aber im mom wüsste ich nicht auf was ich das im bios stellen soll. oder taucht dann, wenn ich eine SATA platte installiert habe, eine weitere auswahlmöglichkeit im bios auf? meine bedenken rühren daher, dass ich mal gehört habe das man mit einer USB-PLatte nicht booten kann, aber die ist ja auch extern.
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    kommt auf Dein Board bzw. dessen BIOS an, wie die Einstellung genau lautet, aber egal, ob IDE-, SATA- oder SCSI-Controller werden Platten an diesen PCI-Karten als "SCSI-Device", "SCSI first" o.ä. als 1st Boot-Device festgelegt

    mehr dazu findest Du im Handbuch zum MoBo - evt. auch vom Controller oder unter
    www.bios-kompendium.de -> Einstell-Optionen -> B -> Boot Sequence ff.

    ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen