Über Switch mit beiden Rechnern ins I-net

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Netzwerkproblem, 22. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Netzwerkproblem

    Netzwerkproblem Byte

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    8
    Hallo@all
    ich habe 2 Rechner über Switch mit dem DSL Modem verbunden. Nun möchte ich, dass Rechner 2 (R2) über Rechner 1 (R1) ins Internet kann. Deshalb wollte ich unter Netzwerkverbindungen ein Heim- oder kleines Firmennetzwerk einrichten. Doch ich habe nur EINE Lan-Verbindung (und sonst keine Verbindungen) und er meint dann, mein Rechner muss nicht nur über eine Internet, sondern auch über eine Netzwerkverbindung verfügen.
    Aber ich kann Dateien von R1 auf R2 ziehen oder auch Spiele im Netzwerk zocken und ins Internet kann ich auch.
    Danke für eure HIlfe schonmal im voraus
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Können die Rechner auch gleichzeitig ins Internet? Das geht nämlich mit deiner Switch-Konstruktion eigentlich nicht.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    entweder du besorgst dir statt dem Switch einen Router (beste Lösung), oder du baust in den Rechner der am DSL-Modem hängt zwei Netzwerkkarten ein und verwendest "ICS - Internetverbindungsfreigabe)..

    Anleitung zu ICS unter:
    http://www.netzwerktotal.de/inetfreigabe.htm

    Wolfgang77
     
  4. Netzwerkproblem

    Netzwerkproblem Byte

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    8
    nä können sie nicht

    Und das hat bei mir schonmal geklappt,hatte damals aber noch so eine PPPoe Verbindung, habe dann aber formatiert...
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Das kann eigentlich nicht sein. Wenn beide PCs zusammen mit dem DSL-Modem an einem Switch hängen dann kann immer nur ein PC das Modem "belegen".
     
  6. Netzwerkproblem

    Netzwerkproblem Byte

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    8
    ja,
    R1 belegt das Modem und R2 geht über R1 ins Internet(Heim- oder kleines Firmennetzwerk)
     
  7. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Du kannst ja gern versuchen ob ICS über deine Switch-Konstruktion klappt, aber ich glaubs nicht. Eine Netzwerkkarte für den Internetzugang und fürs Netzwerk zu belegen ist meines Wissens nach nicht möglich.

    Kauf dir eine zweite Netzwerkkarte für 5€ und gut is...
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich sehe das so wie Wolfgang77.Bei den Routerpreisen macht es eigentlich keinen Sinn, sich noch den Kopf über solche Switch-Lösungen zu zerbrechen.Ist eher netzwerktheoretisch interessant.
     
  9. Netzwerkproblem

    Netzwerkproblem Byte

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    8
    wie könnte ich wieder die PPPoe Verbindung hinkriegen?
     
  10. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Meinst du das jetzt in Bezug auf die Routerlösung ?
    Da brauchst du kein PPPoE auf dem Rechner.Der entsprechende Treiber wird gelöscht.Die Verbindung zwischen Rechner und Router ist eine reine Ethernet-Verbindung.PPPoE kommt als Protokoll erst zwischen Router und Modem zum Einsatz.
     
  11. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Mache das so wie ich es beschrieben habe, was du da machen willst die "Basteln" und keine saubere tech. Lösung..

    Switch: Verbindet mehrere Rechner miteinander

    Router: Verbindet Netzwerke miteinander (LAN und Internet z.B. oder LAN und LAN)..

    Um mehrere Rechner gleichzeitig mit dem Internet zu verbinden brauchst Du einen Gateway - das kann ein Router sein oder eben eine Software (ICS als kostenlose Lösung). Das Gateway ist in dem Fall der Rechner mit den zwei Netzwerkkarten und ICS.

    Wolfgang77
     
  12. Netzwerkproblem

    Netzwerkproblem Byte

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    8
    nä, weil früher hatte ich eine PPPoE Verbindung, und hatte die als Internetverbindung angegeben, und Lan war die Netzwerkverbindung. So hat es geklappt
     
  13. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    @ Netzwerkproblem

    Da du ja offenbar keine 5€ für ne NIC übrig hast...


    Um welches OS gehts denn?

    Welchen Provider hast du?
     
  14. Netzwerkproblem

    Netzwerkproblem Byte

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    8
    T-dSl

    was is OS? (sorry bin kein Profi.... :(
     
  15. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    T-DSL ist der Name der DSL-Technik der Telekom. Ein Provider ist der bei dem du dich einwählst fürs Internet. z.B. T-Online, AOL, etc...


    OS = Operating System = Betriebssystem
     
  16. Netzwerkproblem

    Netzwerkproblem Byte

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    8
    T.online
    XP Prof
     
  17. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
  18. Netzwerkproblem

    Netzwerkproblem Byte

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    8
    THX@all
    hat geklappt :jump:
    dank The Doctor
    und der oben genannten Page
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen