Überflüssigen Win XP Pro-Eintrag löschen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von knick, 20. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. knick

    knick Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    93
    Hallo,

    habe eine startfähige Windows XP Pro mit integriertem SP2 -CD erstellt und das Ganze versuchsweise auf die zweite Festplatte installiert.

    Weil allerdings die erneute Installation aller Treiber und Anwendungen nicht im Sinne des Erfinders war, die Partition mit XP Pro-SP2 auf der 2. HDD formatiert.

    Trotzdem erscheint bei jedem Neustart die Frage, ob ich mit Win XP Home oder Pro starten möchte; die nicht mehr existierende XP Pro steht auch in C:\Ausführen\msconfig\boot.ini.

    Es gab doch einen Trick, wie man diese Fragerei bzw. den XP Pro-Eintrag aus dem boot.ini loswerden kann. Wie ging der bloss?

    Danke im voraus
    Mit Alzheimer Grüssen...
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    zuerst die xp home als standard setzen (z.b. mit msconfig), dann

    start -> ausführen -> cmd -> C: -> cd\ -> attrib boot.ini -r -s -h -> notepad boot.ini

    die entsprechende zeile mit dem xp prof löschen, datei speichern und in der dosbox weitermachen mit

    attrib boot.ini +r +s +h -> exit
     
  3. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    BOOT.INI finden auf C:\ und mit notepad bearbeiten.

    [boot loader]
    timeout=0
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\Windows
    [operating systems]
    Die Multi-Zeile mit falschem ARC-Pfad löschen

    Dabei ist 1=C:, 2=D: usw.

    -Ace-
     
  4. knick

    knick Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    93
    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Dass, um eine Neuinstallation aller Treiber und Anwendungen zu vermeiden, die Start-Partition (Win XP Home+SP2) mit der selbst erstellten Win XP Pro+SP2 upzudaten/-graden nicht möglich ist, habe ich selbst eingesehen.

    Welche Vorteile hätte ich von XP-Pro zu erwarten? (Habe nämlich demnächst vor, einen zweiten Rechner in der Wohnung ans Internet anzuschliessen; mein Rechner hat eine FritzCard!DSL (intern) , es ist auch ein FritzBox Fon-Modem (extern) vorhanden. Ginge das oder braucht man zusätzlich einen Router dafür (welchen)?

    Nochmals Danke + Grüsse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen