1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Überhitzung?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von homerjsimpson13, 5. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. homerjsimpson13

    homerjsimpson13 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    HI,
    ich habe mir vor kurzer zeit einen neuen PC gekauft.

    mein system:

    athlon Xp 2800+ (barton)
    2* 512 mb infenion pc2700/333
    80gb ibm
    radeon 9500pro (von xelo)
    asus a7nax rev 2.0 deluxe
    dvdrom
    350 watt
    2 gehäusekühler (2800 rpm)
    der cpu kühler ist von coolermaster und hat die bezeichnung cp5-7jd1b-0l

    mein problem:

    nr.1
    bei 3d spielen wie ut2k3 und NFS HP2 stürzt er nach ca 3 minuten (egal ob im spiel oder nur im hauptmenü) ab und schaltet sich automatisch ab.
    beim neustart im zeigt er im bios an das die CPU angeblich 70°C heiß ist!?!?!
    bei NFS kann ich dieses Problem beheben indem ich das gehäuse seitenteil entferne aber bei UT kann man nichts machen.

    liegt es an der hitze oder kann der fehler auch woanders liegen????
    was kann ich tun?

    nr.2

    bei UT: grafikfehler: jeder 2. buchstabe icst lila und die texturen sind kariert (weiß wechselt sich ab mit lila)

    GTA Vice City: die heckscheiben und das wasser sind auch kariert

    NFS HP2: der himmel ist kariert (nein echt :-) geht aber nach dem start weg

    3dmark2001: bei dem level mit max payne ist die sonnenbrille schwarz weiß kariert

    all diese karirten fehler kamen aber erst nach ca. 1woche nach der instalation

    ???????? treiberprobleme????????ß

    ich habe die neuen ati catalyst 3.4 (7.8) auf meiner 9500pro
     
  2. revolverkopf

    revolverkopf Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    462
    Das ist ganz einfach. Du nimmst die AUS-Treiber-CD, dann auf die zweite Registerkarte gehen - dann ASUS-Update installieren. Danach einfach online gehen und updaten.
     
  3. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    hol dir einen slk 800 als kühler dann hast du solche probs nimmer.
    kann sein das deine case temps recht hoch sind und dadurch die graka probs bekommt.
    kann allerdings auch ein treiberprob sein, weil immer nur in bestimmten bildbereichen probs auftreten.
    ich tippe mal, dass ein effekt (environment mapping o.ä.) diese fehler verursacht. oder die fehler durch fehldarstellung bei der kantenglättung kommen.
    halt ein wenig an den treibersettings probieren...

    ...Greetz SoF
     
  4. Sledge Hammer

    Sledge Hammer Byte

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    96
    schau in den unterlagen von asus nach!
    wenn du keine hast, schau auf die webseite ( http://www.asuscom.de/support/support.htm ) brauchst aber gute englischkenntnisse, weil leider nicht in deutsch :-(
    [Diese Nachricht wurde von Sledge Hammer am 06.07.2003 | 13:34 geändert.]
     
  5. homerjsimpson13

    homerjsimpson13 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    wie kann man denn ein bios updaten?

    mfg homer
     
  6. revolverkopf

    revolverkopf Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    462
    ASUS-Boards sind empfindlich. Lade dir mal zunächst das neueste BIOS-Update runter und danach den neuesten GRAKA-Treiber.

    Dann beobachten (Temperaturen merken) und danch nochmal mit geöffneten Seitendeckel testen.
     
  7. apulorion

    apulorion Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    53
    Hallo!

    Dein Problem ist der CPU-Kühler!
    Ich hatte das selber Problem. Lief auch nur höchstens 2 Stunden am Stück und konnte auch nur zocken, wenn seitenteil offen waren.
    Hatte ca. 75°C. hab mir dann einen größeren CPU-Kühler angeschafft, und hab nun höchstens 60°C.
    PC läuft ohne Schwierigkeiten!
    Kauf dir nen neuen, besseren Kühler!
    Bringt echt was!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen