1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Überlange cd brennen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von tronx, 15. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tronx

    tronx Byte

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    39
    Habe einen Mitzumi Brenner und möchte einen 870mb Rohling beschreiben,jedes mal meldet Nero, daß der Rohling nicht genug Platz hat.Habe unter Experteneinstellungen auch die Größe herraufgesetzt und auch die gelbe und rote Anzeige entsprechent der Rohlinggröße herraufgesetzt aber das funzt auch nicht.Kann mir jemand helfen . MFG tron-x..
     
  2. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi tronx
    Versuche es mal so:
    "Datei/Einstellungen/Experteneinstellungen/Übergroße disk at once CDs erlauben"aktivieren.
    Bei Nero nicht mit dem Wizard arbeiten. Also wenn der Wizard sich öffnet auf Wizard schließen
    klicken(NICHT AUF ABBRECHEN!).Dann rechts oben auf "neu" klicken.
    Wie gewohnt Dateien vom rechten in das linke Fenster ziehen."Keine Multisession"aktivieren.
    Wenn Du dann auf brennen klickst und sich das Brennfenster öffnet erst bei Brennmethode auf
    Disc-At-once stellen und dann auf brennen klicken. Er wird daraufhin melden das nicht genug
    Platz auf der CD ist und fragen ob Du weitermachen willst. Ja sagen und er brennt.
    mfg.Werner
     
  3. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    CR 480A-TE + Nero muss gehen.

    Ich habs mit meinem CR 4808-TE auch hinbekommen :D
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi
    Ich nehme an, du hast den Mitsumi CR 480A TE? ist der erste 32x von Mitsumi, der mir aufgefallen ist. Also: er kann Überlänge brennen, in der Hinsicht ist alles in Ordnung.
    Dann vermute ich das Problem eher an den einstellungen. Was für eine CD ist das denn? Daten, Musik oder Video? Bei Video erübriogt es sich, die anderen beiden musst du unbedingt darauf achten, das in der Registerkarte "Brennen" im Brennen-Dialog die Auswahl auf Disc-At-Once steht. Denn überlange CDs im Track-At-once Verfahren sind vom Standard nicht vorgesehen.

    Gruß
    André
     
  5. tronx

    tronx Byte

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    39
    ich habs auch schon mit 800MB Rohlingen versucht aber das ging auch nicht!Mitzumi ist nicht mal 1 jahr alt und brennt 32.fach also eigentlich müßte er das können.
     
  6. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    hi
    Erst mal st zu klären: Kann dein Brenner überhaupt 99min Rohlinge brennen? Oder geht es nur bis 90? Wenn nicht, evtl (aber auch nur eventuell) hilft ein Firmwareupdate.

    Gruß
    André
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen