Überlauf des Stack-Speichers beim Booten

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von HansiKlein, 17. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HansiKlein

    HansiKlein Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    52
    Ich bekomme hin und wieder beim Booten einen Überlauf des Stack-Speichers (blauer Bildschirm), und werde dazu aufgefordert in der SYSTEM.INI die Einstellung "MinSPs" zu vergrößern. Jedoch finde ich einen solchen Eintrag dort nicht. Da ich auch nicht weiß unter welcher Rubrik ich diesen Eintrag hinzufügen könnte, und ich nichts falsch machen möchte, bräuchte ich einen Rat (Genaue Zeichenfolge und Position).
    Danke
    Hansi
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Sollte sich nichts ändern (was ich nicht denke) erhöhe den Eintrag auf 12 bzw. bis auf 16.

    Gruß...dieschi
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Der Eintrag muß hier rein: [386Enh]

    Die Position ist an und für sich egal!
    Bei mir steht der Eintrag direkt nach den "device" - Einträgen!

    Und so sollte er aussehen:

    MinSPs=8

    Default (also Standard) soll ein Stack von 4 sein.
    In einem Tuning - Führer las Ich erst kürzlich das es besser wäre diese Zahl zu erhöhen da, je höher der Stack eingestellt sei, auch weniger Abstürze bzw. blaue Bildschirme kommen sollen!
    Ob das jetzt tatsächlich so ist wie es da drinstand kann Ich Dir nicht sagen.
    Ich hab den Eintrag auch erst nach lesen des Tuning-Guides reingeschrieben und ihn gleich auf 8 gesetzt!

    Gruß...dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen