1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Übertakten Pixelview Geforce 3 Ti 200?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Puck, 11. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Puck

    Puck Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2000
    Beiträge:
    15
    Hallo,

    ich habe gehört das die Pixelview Geforce 3 Ti 200 sich relativ leicht übertakten lässt. Als Treiber habe ich die Referenztreiber von Nvidia 23.11 drauf. Ich habe auch schon die MHz-Einstellung gesehen, nur weiss ich leider nicht, wie hoch ich die einstellen kann, ohne dass die Grafikkarte einen Schaden nimmt.

    Ich habe auch gehört, dass man die Grafikkarte fast auf das Niveau einer 500er bringen können soll. Stimmt das?

    Zum übertakten würde ich gerne noch wissen, ob dass wirklich was bringt, oder ob das einfach nur Benchmarkpunkte bringt.

    Wäre nett, wenn ihr mir weiterhelfen würdet.

    Mfg
    Alexander
     
  2. guemue

    guemue Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    367
    Übertakten kann man alles was es gibt nur ....egal
    Also zu Übertakten benutzt du am besten Powerstrip hat aber Probs mit Detonator Treibern wenn ich mich nicht täusche.
    Danach solltest du dich informieren was für RAM du auf der Karte hast. Wenn es 4Ns Bausteine sind lohnt sich Übertakten bei 5Ns kannst dus lassen. Und dann ganz langsam in 2 MHz Schritten den RAM Takt hochsetzen beim GPU bringts nicht mehr viel. Ach ja und dann alles ausprobieren, falls es zu Grafikfehlern kommt oder er hängen bleibt bist du so ziemlich am Limit und solltest ein paar MHz wieder zurück.
    Ich hab meine GeForce 2TI auf 260/450 übertaktet aber es bringt eigentlich nur noch in Benchmarktests was also am besten lässt du die Finger vom Übertakten denn mit der kleinen GeForce 3 hast du echt genug Power im Kasten.
    Zur Garantie:
    Eigentlich ist sie futsch wenn was passiert nur muss man ja nicht sagen dass sie übertaktet war.
    Wenn es ein guter Verkäufer/Hersteller war sieht der sowieso was los war.
    Und zudem gibt es Hersteller welche Übertaktungstools gleich mitliefern z.Bsp. Leadtek.
    In diesem Fall frage ich mich natürlich. WARUM?
     
  3. Rappel0815

    Rappel0815 Byte

    Registriert seit:
    26. November 2000
    Beiträge:
    102
    Hallo
    Hast du Probleme beim Zocken ? Also so wie ich meine bringt das OC nicht viel :-) .... und schon garnicht bei einer Geforce
    3 .( Sie hat doch mehr als genug Leistung )....(( bedenke wenn du die Gk übertacktest das deine Garantie futsch ist )) ...
    Habe noch eine Geforce 2 Pro und kann alles Zocken was der Markt her gibt 1024*768

    gruß Dirk
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen