1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Übertakten????

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Thi Jing, 3. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thi Jing

    Thi Jing Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    79
    Wenn ich meinen CPU(Athlon 1333MHz) übertakte, wo sehe ich dann, um wieviel er übertaktet wurde?? Habe davon noch keine Ahnung.
     
  2. Thi Jing

    Thi Jing Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    79
    Ok danke für die Antwort.
     
  3. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Bei manchen Athlons sind alle Brücken bereits ab Werk geschlossen, hab selber so nen 1200er drin.
    Wenn die Brücken offen sind, geht in jedem Fall nur das Übertakten per FSB.
    Grüße
    Gerd
     
  4. Thi Jing

    Thi Jing Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    79
    Ja danke hast recht. Aber mal noch ne Frage, es heißt doch man soll vorher die L1 Brücken bei den genannten prozessor mit einen Bleistift verbinden, um das übertakten, zu ermöglichen. Aber ich fachte mir ich probiere es mal ohne das vorher zu machen, und es ging trotzdem. Wie kann das sein???
     
  5. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    der prozessor wird beim hochfahren schon mit mehr mhz angezeigt, ausserdem kannst du in windows über dxdiag (start, ausführen) oder tools wie z.b. sisoft sandra die neue frequenz sehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen