Übertriebener Windows Spott

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von pupu, 19. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pupu

    pupu Byte

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Ich finde den Spott über Windows im Vorwort und in dem Artikel über die selbstprogrammierten Longhorn/Vista Features um ehrlich zu sein ziemlich übertrieben und gewissermaßen auch unangebracht.
    ich denke nämlich nicht, dass Windows-User kein Interesse mehr an Longhorn zeigen werden, wenn Windows nicht "ordentlich nachlegt". ich persönlich habe lieber ein Betriebssystem, in dem die angesprochenen Features integriert sind als dass ich Tausende verschiedene Tools installiere. Respekt an die Programmierer, keine Frage, aber man verliert sehr schnell den Überblick über die auf dem PC installierten Programme. Solche eher "unwichtigen" neuen Funktionen, wie sie Longhorn liefert, muss ich nicht unbedingt schon in Windows XP auf verschiedene Tools verteilt haben. Da warte ich eher auf das neue Windows wenn ich mir einen neuen PC kaufe. da habe ich dann alles in einem und nicht in Tausend kleine Programme unterteilt vorliegen.
    ein Vorschlag wäre die ganzen Scripts und Tools in ein Programm zusammenzufassen, in dem man dann die Einstellungen für Windows vornehmen kann. das bringt mehr Überblick und ist wesentlich einfacher.
    Ich persönlich bin schon ziemlich gespannt auf das neue Windows....
     
  2. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Ich finde XP gut und brauch die longhorn Features einfach nicht, nur das filtern ist praktisch, mehr nicht!

    Michi
     
  3. Stratovarius

    Stratovarius Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    99
    Genau so wie die PCW das macht ist es richtig. Meiner Meinung nach müßte noch viel mehr darüber geschrieben werden. Die Brüder da in Redmond denken wahrscheinlich, die User sind doof und kaufen jeden Müll der programmiert wird.
    Wenn MS nicht wirklich nachlegt und was anständiges mit Hand und Fuß programmiert, sieht es mau aus mit dem neuen BS.

    A bisserl Kritik muß aber auch sein denn vor ca. 2 Jahren war in der PCW zu lesen wie man diese schöne Teletubbi-Oberfläche wegputzt und wieder den Standartdesktop hervorzaubert. Da hieß es dann weg mit der Klickibuntioberfläche denn die braucht extrem viel CPU-Power und jetzt geht es von der anderen Seite los frei nach dem Motto " Je bunter desto toller".

    Ein neues BS, wenn es denn unbedingt sein muß, ok aber nicht nur wegen den vielen tollen Farben. Wenn es nur um bunt geht kann ich mir auch gleich ne Tüte reinpfeifen.
     
  4. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Aero ist nicht mehr im bonbon-Look!
     
  5. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Der ist stylistisch Silber, sie wollten das Alte windows Design noch mal neu auflegen! ;)

    Michi
     
  6. Stratovarius

    Stratovarius Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    99
    Egal ob nun Silber oder Blau oder Schwarz. Is mir Wurscht. Solange meine Kiste läuft wird Windows 2000 seinen Dienst verrichten.
    Irgendwie frag ich mich wer denn überhaupt dieses neue Viesta braucht. Es gibt doch sowieso nicht viel neues und die paar Features die da drin sind locken keinen normal denkenden Menschen zu Kauf.
     
  7. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Da ist schon was wahres dran!
    Die wichtigsten Neuerungen kannst du dir auch heute schon in Windows XP selber einfügen.
     
  8. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Full ack, aber in Zeiten, in denen Handyklingeltöne die Charts stürmen, und Tausende schon nach der Beta-Version von Vista geiern, muß man wohl den Begriff "Normal denkender Mensch" neu definieren. ;)
     
  9. Seeräuber

    Seeräuber Byte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    41
    Da spricht der Experte. :aua:
    Hast du dir schon mal das WinFS angesehen und auch die Sicherheit, die damit verbunden ist?
    Natürlich gibt es dann auch Nachteile für die Raubkopierer. :D
    Wo ist eigentlich mein Kumpel hädbänger?
     
  10. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    > schon mal das WinFS angesehen

    Wozu? Man könnte genauso gut NTFS nehmen und Dateiformate benutzen die sich einfach indexieren lassen. Das Ganze über eine Datenbank organisieren und den Abfragemechanismus in den Explorer einbinden und fertig (alternativ die Dateien in der Datenbank selbst speichern und diese als Schicht über das eigentliche Dateisystem legen). BTW ich glaube nicht an WinFS in Vista - vielleicht mal für die Server aber kaum für die Desktops.
     
  11. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Der Windowsindexdienst ist das einzig wahre, was an Longhorn gefällt, sonst ist das OS mit Hollywood Securitys zugekleistert

    Windows 98 SE war 1999 der Hit unter dem Betriebssystem, womit man alles machen kann,
    und in dieser langen dürre von 1999 bis 2002, wann XP kam, kam nichts gescheites, alles Absturzsiceher? Nö.
    Aber als Windows XP kam, kam was gescheites, und man konnte ein wenig aufatmen, aus dem 16 Bit Zeitalter zu entfliehen,
    also ich warte erstmal zwei Betriebssyteme ab, Vista & Crooket (wie das andere OS Wahrscheinlich heißen wird :D ) oder so leg ich mir erstmal nicht zu, ich behalt Windows XP Homey und Pro

    Michi

    PS: Crocket war ein Scherz, also nicht zu genau nehmen! ;)
     
  12. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    @Seeräuber
    Da spricht einer der nicht lesen kann :aua:

    Ich habe ja nicht geschrieben das ich Windows Vista *nachbauen* will! Ich will lediglich die ein oder andere Funktion zu meinem Windows XP hinzufügen. Dabei bleibt das Dateisystem natürlich bei mir NTFS!

    Lerne lesen und poste dann! ;)
     
  13. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Also das Windows Design von Vista nachbauen halt ich für Quatsch, aber das schreibst du ja nicht, ist auch gut...
    Das einzig nutzvolle ist halt nur der Indexdienst und die Filter funktion im windows explorer.

    Michi
     
  14. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Warum denn? Im Internet kursieren doch haufenweise Styles im Vistalook. Aus Spaß mal testen mache ich vielleicht mal. Was ich nie machen werde ist so ein Transformation Pack aufspielen. Da hat man nur Ärger mit, da sprech ich aus Erfahrung! :motz:

    Ich finde die List-Funktion auch ganz lustig. Für Spielereien gut zu gebrauchen! :D

    schwarzm
     
  15. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Ok, ich hab es auch schon getestet :o
    Also, das ist so ein schrott...

    Michi
     
  16. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Ich hab danach erstmal formatiert. Entspannt und beruhigt :D
     
  17. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Isserr bei dir auch abgestürtz??? :D :D
     
  18. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Ja leider :mad:

    Aber es tut gut zu formatieren und zuzusehen wie der ganze Datenschrott sich in Luft auflöst! :cool:
     
  19. Seeräuber

    Seeräuber Byte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    41
    Schon mal versucht, mit Koppix oder einer PECD Verzeichnisse einer Longhorn-Installation zu lesen?
    Erst Denken, dann Lenken. :D
     
  20. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Also, das entspannte ist ja daran, das man unendlich warten muss, bis eine 250 GB Platte formatiert ist... :mad:

    Ok, das liegt an meiner Ausstatung und an diesen verfluchten Patch, denn man haben muss, um fremde Themes zu verwenden!

    Michi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen