Übervolles Programm-Tableau!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von wolfgang300, 25. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wolfgang300

    wolfgang300 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    157
    Hallo an Euch alle!
    Habe ein PC mit Windows2000 Professionell mit zig- Programmen.Alles läuft (noch) super!
    Aufgrund der Vielzahl installierter Programme ist nun das Programm-Tableau (d.h. Start > Programme) übervoll und zeigt
    mir momentan auf 2 Spalten jeweils 29 Programme (=58 Progs) an. Habe jedoch nun etwas mehr...die dort halt mangels Platz nicht mehr auftauchen und bräuchte eine 3. Spalte fürs anzeigen.
    Geht das überhaupt (und wie..bin noch ziemlicher Anfänger) oder ist eben mit 2 x 29 das Feld erschöpft?
    Danke fürs nachdenken. Ist auch nicht so brandeilig, solange die Kiste läuft (hoffentlich noch lange!). Schönen Freitag+Weekend euch allen.
     
  2. Dallas

    Dallas Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    62
    Hallo Wolfgang300,

    Du kannst innerhalb des Startmenüs auch Ordner und Unterordner erstellen, diese mit aussagekräftigen Namen versehen (z.B. Büro, Grafik, Internet usw.) und dann in diese Ordner die Programmverknüpfungen des Startmenüs verschieben. Am einfachsten geht das im Windowsexplorer. Du sucht den Ordner Startmenü (C:\Dokumente und Einstellungen\All Users(oder Username)\Startmenü\Programme) und kannst dort bequem arbeiten. Alte oder leere Ordner können dann gelöscht oder über die rechte Maustaste und Eigenschaften auf versteckt (für spätere Verwendung?) gestellt werden.
     
  3. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    Hi
    Weißt du wie das unter WinXP pro auch geht, finde diesen Eintrag nicht?
    mfg
    Jonny
     
  4. Marshall2

    Marshall2 ROM

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    du kannst folgendes machen:
    klicke mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wähle
    Eigenschaften. Im folgenden Fenster auf die Registerkarte
    Erweitert. Unten ist dann ein Scrollfenster. Scrolle dieses
    nach unten. Setze dann einen Haken vor "Rollen des Menüs
    Programme".Die Programme werden jetzt untereinander aufgelistet.

    MfG
    Marshall2
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen