überwachungssoftware?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von deppdu, 14. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deppdu

    deppdu Byte

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    35
    hallo,

    habe gehört, dass es überwachungssoftware geben soll, mit denen ags ihre ans überwachen können? stimmt das? ist das überhaupt rechtens?

    gibts so etwas auch für den privaten gebrauch, um bewohner einer wg zu überwachen?

    danke.

    gruß
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hallo, Du, deppdu!

    (den konnte ich mir jetzt nicht verkneifen)

    Wenn AG ihre AN überwachen, dann ist das ohne triftigen Grund (also sowas wie ein "Anfangsverdacht") nicht zulässig und ohne Zustimmung des Betriebsrates erst recht nicht.

    Einfach andere Mitglieder einer WG zu überwachen greift gleichfalls in die Privatsphäre ein und ist deshalb unzulässig. Wenn mir damals sowas passiert wäre, ich hätte wahrscheinlich den Überwachungskram unter den Vorschlaghammer gelegt. Und den Mitbewohner, der sich dies geleistet hätte, hätte ich auch ziemlich schnell rausgeekelt.

    Big Brother in der Badebude?

    MfG Rabeti
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Ein Thread, der dieses Thema behandelt hat:
    http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&threadid=125508

    Ob solche Proggies überhaupt oder ab welcher Situation illegal sind, kann ich nicht 100%ig beurteilen... Bei Jura habe ich gefehlt...:schlafen:
    Zum (lagalen) Download gibt es sie jedefalls oft...

    Grüsse
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen