Uhr bleibt stehen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Thi Jing, 21. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thi Jing

    Thi Jing Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    79
    hallo!!
    Wie kann denn das sein, das meine Windows Uhr immer wenn ich den rechner neu einschalte bei der uhrzeit steht, wo ich ihn ausgeschaltet habe??
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Hallo,
    die Batterie liefert den Strom für das BIOS, damit die CMOS-Einstellungen nicht verloren gehen. Da die Uhr von der BIOS internen UHR gesteuert wird, kann es schon sein, dass die Batterie nicht mehr i.O. ist und somit die Einstellungen verloren gehen, wenn der Rechner auch vom Strom getrennt wird.

    Gruß.
     
  3. Thi Jing

    Thi Jing Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    79
    Ja, wenn ich den Pc ausschalte trenne ich ihn auch vom Strom.
    Also werde ich mal die Batterie wechseln. Achja, für was ist denn die Batterie da, nur für die Uhr oder???
    [Diese Nachricht wurde von Thi Jing am 22.03.2003 | 13:38 geändert.]
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Das heißt nicht viel. Eventuell sitzt die Batterie ja auch nicht richtig. Trennst du deinen PC eigentlich vom Stromnetz wenn du ihn ausschaltest? Wenn nicht ist es eigentlich egal ob die Batterie funktioniert.

    J2x
     
  5. Thi Jing

    Thi Jing Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    79
    Habe ich mir auch schon gedacht. Aber den habe ich erst vor 3 Wochen zusammengestellt. Also alles neu.
     
  6. schepkerv

    schepkerv Guest

    Wie alt ist der Rechner?
    Vielleicht ist die Batterie auf dem Motherboard leer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen