Ulead Videostudio 6 MPEG Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ralfnec, 30. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ralfnec

    ralfnec Byte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    46
    Das neue Ulead Videostudio 6 bietet ja jetzt die direkt MPEG Aufnahme vom Camcorder an. Gut und schön, aber bei mir bricht der Aufnahmevorgang in MPEG immer nach ca. 7 Minuten ab, bei AVI Aufnahme gibt es da keine Probleme.
    Am System kann es nicht liegen meines Erachtens, handelt sich um einen AMD XP 1600, 512 MB, 40 GB freie Festplatte und läuft unter Windows XP.
    Weiß jemand Rat, wie die Aufnahmedauer unter MPEG verlängert werden kann ?!
     
  2. jean jaque

    jean jaque Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    248
    Uff, da gibt es doch tausende Tools für, also zum Beispiel sind in der jetztigen Ausgabe der PC Pro viele solcher Tools vorhanden und auch gleich ein ganzen Tutorium in der Zeitschrift.
    Deshalb sei nicht sauer, wenn ich mir jetzt nicht die Mühe mache, dir es hier zu erklären.

    Ciao JJ

    PS: Wurde hier im Forum sowieso schon so breit getreten dieses Thema.
     
  3. magic_matt

    magic_matt Kbyte

    Registriert seit:
    19. April 2001
    Beiträge:
    346
    Wie geht das???
     
  4. jean jaque

    jean jaque Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    248
    Tja, helfen kann ich dir sozusagen nicht, aber du kannst AVIs in MPEGs umwandeln.

    Ciao JJ
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen