1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ultimate noob-attack (kein spam)

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von odemodem, 27. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. odemodem

    odemodem ROM

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    im vorraus schon mal sry wegen den ganzen fragen
    plz antworten

    Ich möchte aus meinem amd 3200+ so viel leistung wie möglich quetschen.
    Er läuft momentan auf 1,8 gig
    Kann mir bitte jemand sagen wie ich ihn sinnvoll übertakten kann.
    Die betonung liegt auf dem wie und sinnvoll
    Also rechnet mit einem vollnoob
    dann will ich mir von einem Freund ram kaufen
    das wäre ein 256er stick mit pc133 glaubsch
    ich habe 256 pc266 drinne (pc266 is auch max vom mb)
    veträgt sich das??
    dann möchte ich mir diese graka kaufen - ist das angebot ok??

    ATI Radeon 9800 SE
    Palit-VISION
    *128 MB
    DVI/TV-Out
    Hersteller
    Palit
    Verpackung + Zubehör

    *Treiber + Kabel + Software (Retail) + Spiele

    Weitere Informationen

    Wie ein Urknall erschüttert die RADEON 9800 SE* mit SMARTSHADER 2.1 und SMOOTHVISION 2.1 I - bla bla bla - lättet werden und feinste Details verschiedenster Oberflächenstrukturen dargestellt werden, ohne an Leistung zu verlieren.
    -VGA
    -DVI Anschluss
    -4 Pipe - Architektur
    -Smartshader 2.0 - Technologie
    -SmoothVision 2.1 - Technologie
    -8x AGP
    - Direct X9 Unterstützung
    - aktuellste OpenGL Unterstützung
    -FullStream Eigenschaft
    -Video Immersion
    Chipsatz
    ATI Radeon-9800 SE
    Speicher
    128 MB 128BIT
    maximale Auflösung
    2048 x 1536*
    Steckplatz
    AGP 2x/4x/8x
    unterstützte Standards
    OpenGL und DirectX
    TV-Out
    vorhanden
    DVI-Ausgang
    vorhanden
    Neuware---Original-----Garantie

    klingt alles son bissel schmierig
    1. was hat die für nachteile (sonst wär se ja net so billig )
    und kann ich bei dieser version die deaktivierten pipes freischalten
    ahso mein mb hat anngeblich 4x AGP oda so macht das sinn? ich kann nur max ddr266 dranschrauben die graka benutz
    t doch aber ddr400

    und zum schluss:
    wenn alles gut klappt hab ich alle komponenten die ich vorher genannt habe in meine rechner + 200gig hd und dvd brenner sowie 52-32-52 cd brenner
    was brauch ich da für ein netzeteil bzw. kaufempfehlungen

    - pro´s helft mir - [b\]


    thx 4 help
     
  2. drizztkiller

    drizztkiller Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    187
    :aua:
    na egal
    der ram taugt nix für deine zwecke
    ohne preis kann dir niemand sagen o das angebot für die grafigkarte ok ist
    und ob du die pipes freischalten kannst kannste nur durch ausprobieren feststellen da kann dir niemand garantie geben.
    hol dir nen tagan oder ähnliches auf alle fälle marken NT

    mfg
     
  3. drizztkiller

    drizztkiller Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    187
    Hmm ohne , und ohne . liesst sich das alles ein wenig blöde.
    Sorry hatte es eilig.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Gegenfrage: Was für eine CPU ist das? Es gibt keinen 3200+, der mit 1,8GHz taktet.

    Speicher: PC133 kannst Du gar nicht benutzen und selbst PC266 würde das System nur unnötig ausbremsen. Wenn Du nicht übertakten willst, wäre PC400 angebracht. Ansonsten ggf. auch PC466. Bei einem Board mit DualChannel-Unterstützung nimm 2 gleiche Module.
    Wenn PC266 wirklich das Maximum das Boards ist, wirst Du die CPU wohl nie auf mehr Takt bekommen und solltest ein Anderes nehmen. Was für ein Board ist es genau?

    Grafikkarte: Der Neupreis liegt bei ca. 90..100€, mehr als 70..80€ solltest Du also für eine Gebrauchte nicht ausgeben. Der Unterschied zwischen AGP4x und AGP8x ist bei so einer Karte minimal, quasi nicht messbar. Außerdem ist es der Grafikkarte ziemlich egal, was für Arbeitsspeicher in Deinem Rechner steckt.

    Netzteil: 380W Tagan sollte langen, gibts ab 45€

    Gruß, Magiceye
     
  5. odemodem

    odemodem ROM

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    danke danke
    ich hab mir ne andere graka gekauft
    ich hab mich noch en bissel belesen und mir ne 9800 se mit 256 bit speicherinterface und so gekauft

    der prozessor taktet tatsächlich mit 1,8 GHz
    ich hab das ding unter der beschreibung
    amd3200+ gekauft

    ich denke mein mb bremst da n bissel oder verarsche?
    ich muss mal aida durchlaufen lassen.
    ich hab nich genug geld fürn neues mb und deswegen muss. das alte erstmal reichen. die daten kenn ich jetzt nich aussem kopf.
    das mit den netzteil noch mal die neuen daten:

    irgentein amd mit 1,8GHz
    radeon 9800 se hoffentlich auf pr0 niveau
    768 mb pc266 ddr
    dvdbrenner cd brenner (alles relativ schnell)
    200 gig hd
    und netzwerk und so
    thx benni
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    WENN Du einen AthlonXP3200+ mit FSB 200MHz hast, dann läuft er wohl nur mit 166,6MHz FSB. Abhilfe: Im Bios einfach auf 200 stellen. Board, Netzteil, Kühler und idealerweise auch der Speicher sollten logischerweise ebenfalls dafür ausgelegt sein.

    Wenn es wirklich ein "AMD3200+" sein sollte, dann kann sich dahinter alles verbergen, denn so eine CPU gibt es offiziell nicht ->Verarsche kommt dem ziemlich nahe.

    Nimm Everest (www.lavalys.com) und schau genau nach, was für ein Mainboard Du hast. Und schau damit auch gleich nach der CPU.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen