UMFRAGE: Firewalls stealthed sinnvoll ?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ghost rider, 30. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi @ll,

    ich möchte hiermit eine allgemeine Umfrage starten und Eure Ansichten zum Thema : Firewalls und der Stealthed-Modus hören.

    Im Anschluß habe ich einige Postings von mir und dieschi aus einem anderem Thread hierher kopiert, weil es dort mehr allgemein um Firewalls ging... und sonst zu sehr off topic gewesen wäre...

    <B>Die Antworten aber bitte in diesem Thread posten ! Danke !</B>

    Originalthread:

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=61265&pg=1

    mfg ghostrider
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    hmh dieschi,

    das kann ich jetzt nicht nachvollziehen... diese Probleme hatte ich nicht...

    PS:

    Ich mach mal einen eigenen Thread auf " Stealth modus sinnvoll oder nicht"...

    Bitte dort dann antworten, den Link setz ich noch rein.

    mfg ghostrider
     
  3. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    So hab ich es ja auch gemacht!

    Ich habe erst alles Freigegeben bevor ich die ältere ZAPro deinstalliert habe, dann habe ich Outpost installiert und alles gesperrt und dann, so wie du, ei geschränkte Freigaben erteilt.

    Nur waren meine Programme (IE, OE, ASntiVirUpdate etc ...) auch nach kompletter Freigabe immernoch gesperrt und konnten nicht ins Net!
    Irgenwie gings dann doch aber sämtliche Tests zeigten offene Ports.
    Nachdem ich mehrere Stunden absolut nix erreicht hatte hab ich mir die aktuellste ZApro3.xx gezogen, installiert, Lizenz einegtippt, bin Online und fump .. plötzlich meldet ZA die Internetzugriffe und fragt ob dieses oder jenes Programm Zugriff bekommen soll.
    Und meine Ports waren auch wieder alle dicht

    Ich für meinen teil bleib jetzt erstmal bei ZaPro!

    Bezüglich des Stealthmodus ... siehe meine Antwort auf deine Antwort bei Marc *lol* ...

    Gruß .. dieschi

    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 30.06.2002 | 06:37 geändert.]
     
  4. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    HI dieschi,

    dann war das noch auf einer anderen Seite wo darüber mal was stand...

    jedenfalls wurde so argumentiert:

    NOrmalerweise weis jemand, daß eine Beantwortung der Ping Anfrage bestätigt wird... wenn diese Nicht kommt, läßt dies Rückschlüsse darauf zu, daß eine Firewall im Stealth-mode betrieben wird...

    So nach dem Motto:

    Du stellst ein Schild vor Dein Haus , Aufschrift:

    Dies ist KEIN Haus...

    im übrigen siehe meine Antwort... werde einen eigenen Thread aufmachen zu dem Thema und ihn hierer reinsetzen...

    mfg ghostrider

    @ dieschi:

    also ich hatte mit Outpost von Anfang an keine Probs... hab zuerst auf alles verboten gestellt und mich dann ins Netz eingewählt... und alles was ich dann aktiviert habe , den eingeschränkten Zugriff erlaubt... das wars...

    und die näheren Konfigurationsmöglichkeiten findest Du eh im PDF-Handbuch....

    Bezüglich Sinn des Stealthmodus... siehe meine Antwort bei Marc.

    mfg ghostrider
     
  5. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Scheiß\' drauf schreiben aber ich wollte nicht so vulgär werden) drauf und gut is

    Gruß .. dieschi
     
  6. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi marc,

    über den Sinn und Wirksamkeit des "Stealth"-Modus läßt sich aber trefflich streiten... wäre vielleicht einen eigenen Thread unter der Rubrik Firewalls wert...

    Nähere Infos hierzu hier: http://www.trojanerinfo.de

    mfg ghostrider




     
  7. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi Dieschi,

    ich nutze ebenfalls, wenn auch erst seit kurzem, ZoneAlarm 3.0 Pro.

    Der Weg dorthin war lang und steinig, aber ich bin hoch zufrieden!

    Habe wohl jede erdenkliche Firewall auf meinem Rechner gehabt und mich mit jeder gleichermaßen intensiv beschäftigt, um alle Funktionen einigermaßen zu beherrschen. Trotz richtiger Einstellungen waren jedoch bei einem Online-Test einige Ports immer offen und im weniger schlimmen Fall geschlossen. Mein Ziel war allerdings der Stealthmodus.

    Besonders geärgert hat mich dieser verdammte Spiele-Port 5000 von XP!!

    Nachdem ich zu guter Letzt Zone Alarm angetestet hatte, durfte ich feststellen, dass ich trotz meiner anfänglichen Antipathie mein Ziel erreicht hatte! Alle Ports (auch der 5000) waren "stealth"!

    Nun habe ich auch endlich nach dieser langen Testphase das Geld bezahlt, was den Entwicklern dieser genialen Firewall zusteht!

    Gruß, Marc
     
  8. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Nee .. nicht wirklich was für mich ...
    Mit ZA kannte ich mich aus ... Outpost hat trotz rumeinstellerei alles gesperrt was man nur sperren konnte ...
    nachdem ich dank der Anleitung endlich Online gehen konnte wurde bei Onlinetests fast alle Ports als offen angegeben ...

    Kaum hatte ich ZApro3.xx wieder drauf udn eingestellt war ich wieder im Stealth Modus ...

    Sorry, aber ich bleibe vorerst mal bei ZApro.
    Sollte meine Lizenz mitner neuen version erlöschen schau ich mir Outpost genauer an bevor ich nochmal Geld für ZA ausgebe (obwohl ich mit der neuen ZAproVersion sehr zufrieden bin) ...

    Gruß .. dieschi




     
  9. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    @ dieschi:

    was ist aus Deinem Outpost-Test geworden ??? Nix für Dich ???

    mfg ghostrider
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen