umfrage zu xp

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von wu-wolle, 28. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    habt ihr die home version oder die pro. wenn ihr pro hab, wieso habt ihr euch nicht die home geholt und umgekehrt.
    [Diese Nachricht wurde von wu-wolle am 28.07.2003 | 20:57 geändert.]
     
  2. Zuariner

    Zuariner ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    3
    Bei einem Vertreiber für "Schulsoftware". Dort musst du einen Nachweis bringen, dass du Schüler oder Student bist.
    Also Azubi, Schüler, Fachschüler, Student und was sich noch so alles staatlich bildet...

    Bei Basis 1 geht es einfach. Einfach das Formular ausdrucken, vom Bildungsinstitut abstempeln lassen, einscannen und verschicken. 3 Tage später ist das Paket da. :-)

    Mal ein Tipp: Das VS Everet Pro kostet in der Academic anstatt 1199? nur 99?.
    Win XP Pro kostet 66?.

    Auf der Seite von Basis1 stehen auch die genauen bedingen. Die Softwarehersteller haben da alle ihre Macken.
     
  3. P.S

    P.S Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    55
    habe xphome sehr stabil mit genügend speicher ,aussreichend für den normalanwender,xp pro ist mehr in richtung netzwerk gedacht deshalb für mich als homeuser nicht so interressant.
     
  4. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Wo hat er die denn her? Ich weiß nur wo man die für 68 ? kriegt.
     
  5. Keine-Ahnung

    Keine-Ahnung Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2001
    Beiträge:
    353
    Ich habe keines von beiden, sondern immer noch Win98SE und Win2000 und würde auch nimmer wechseln.

    Gründe waren Sicherheitsbedenken, die unangemessen hohe Hardwareanforderung von XP und Flexiblität (Win98 und W2k kann installieren wann ich will, ohne mir erst eine Erlaubnis holen zu müssen), und natürlich Geld.
    Auch Firma entschied sich beim Umstieg von NT auf Win2000 statt auf XP.

    MfG
     
  6. Widows XP Pro.Die hatte gerade keine andere da.

    MFG
    [Diese Nachricht wurde von Fleckenteufel am 30.07.2003 | 00:25 geändert.]
     
  7. symbol0014

    symbol0014 Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    29
    Wie kommt man an eine "Academic"-Version?
     
  8. Zuariner

    Zuariner ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    3
    Ich habe die Pro geholt, weil...
    1.) ... es eine Academic Version gibt, und diese billiger ist als die Home Version
    2.) ... ich das Visual Studio Everet habe, und auf der sicheren Seite sein wollte
    3.) ... es mehr Einstellmöglichkeiten gibt, und das System in sicherer ist
     
  9. meeero

    meeero Guest

    hm, ich hätte wirklich sehr gerne die prof. edition, hab leider nur die home, weil mir die prof. zu teuer war....leider bereue ich es jetzt und meine schon, dass sich die höhere summe gelohnt hätte, da ich sehr gern mehr über "was isn los" bescheit wissen möchte und ich mein system soninviduell wie nur möglich knfigurieren möchte. bei linux-distris ist das wunderbar, aber was gibt\'s da schon anzupassen....ich mein jetzt, dass ich eigentlich keinen wert drauf lege.

    da finde ich es cool, sowas wie eine schrott-installation zu haben, die gerademal noch so halbwegs funktionstüchtig ist, aber meinen haupt-pc (den dell<> celeron366@458mhz-server) noch mit voller bandbreite versorgt und ich von dem "verlassenesbetriebssystem"-status nichts merke....ey, das is sooo cooool :)

    ohne scheiss jetzt, ich mag sowas. deshalb steh ich voll auf spiele wie Max Payne - insbesondere am anfang, verlassener bahnhof, die züge funktionieren noch so halb, einpaar kriminelle laufen durch die gegend....einfach so richtig diese coole atmosphäre, aber draußen in den büros und in der city merkt man davon nichts....der celeronpc steht ja auch zusammen mit modem in einem kasten und überall sind ungeordnet kabel, wo nur durch die hälfte von denen überhaupt was fließt...ich steh einfach auf diese atmosphäre :)

    jetzt fehlen nur noch spinnweben *~*
     
  10. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Ich habe mir die XP Pro Version zugelegt wegen der Sicherheit da diese die XP Home Version nur eingeschränkt bietet. Gekostet hat die XP Pro Version 200?.

    Mfg AMDfreak
     
  11. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    verbiegen\' ... Da beide Varianten auf dem NT-Kern basieren, laufen sie auch stabil, wobei das eine oder andere XP auch schon mal abschmieren kann ...

    Gruß
    Michael.
    [Diese Nachricht wurde von MichaelausP am 28.07.2003 | 17:02 geändert.]
     
  12. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    und was für unterschiede hast du so ausmachen können? will mir nämlich eines von beiden zulegen
     
  13. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    lebenden\' Objekt austesten will.
     
  14. home, weil

    a) es mir ausreicht

    b) beim PC dabei war
     
  15. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo

    Ich habe mir dir Home Edition zugelegt weil,

    a) sie für meine Bedürfnisse vollkommen ausreichend ist
    b) mir dir Pro-Version zu teuer war.
    c) sich mit einigen kostenlosen Zusatztools aus der Home Edition
    fast eine Professional Edition machen läßt.

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen