Umsteigen von ISDN auf DSL

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von WHM, 14. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WHM

    WHM Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    s, die einem Heimnetzwerk miteinander verbunden sind. Die EUMEX-Anlage und der Drucker hängen an PC 1; will man mit PC 2 ins Internet oder drucken, muss PC 1 immer eingeschaltet sein.

    Ich will demnächst auf DSL umsteigen und sammele Informationen. Künftig sollen die PC\'s unabhängig voneinander ins Internet und den Drucker gemeinsam nutzen können. Außerdem sollte die Option bestehen, später einen weiteren PC anzuschließen.

    Bei der Fülle von Geräten die angeboten werden, ist mir unklar was ich mir zulegen muss.

    Könnt Ihr mir ein paar Tipps geben.

    Herzlichen Dank
     
  2. WHM

    WHM Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    Danke für die Mitteilung,
    habe dazu gleich wieder Fragen:
    Was ist der Unterschied zwischen einem Router und einem Router mit integriertem Switch?
    Kann man an den Printserver jeden Drucker anschließen oder muss das ein netzwerkfähiger Drucker sein?

    MfG
    WHM
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    nimm einen Router mit integriertem Switch und Printserver

    mfg
    Y
     
  4. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Router kaufen,(netgear machen die besten hardware router)
    adapter,der aus 1 paralellanschluss 2 machen kann, kaufen,(sehr teuer)
    und dann solltest du deine wünsche erfüllen können.

    mfg
    rapmaster
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen