1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

umstellung von monitor auf tv geht nicht!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von sab1980, 16. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sab1980

    sab1980 ROM

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    ich habe mir heute eine neue grafikkarte eingebaut weil meine alte defekt war. jetzt habe ich eine von msi (ati radeon rx9600-ti28)
    leider bin ich jetzt schon am verzweifeln weil die umstellung von monitor auf tv nicht funktioniert. vorher hatte ich nvidia, da war es kein problem. ich hab mal ein screenshot gemacht vom eigenschaftsfenster wenn ich von monitor zu tv wechseln will... leider ist mir nicht ganz klar was ich genau alles eingeben muss... hab schon fast alles versucht und nichts hat funktioniert... hat jemand vielleicht die gleiche grafikkarte und kann mir schritt für schritt erklären wie die umstellung funktioniert? kabel zum tv usw. ist alles vorhanden und wie gesagt mit der alten nvidia hat ja auch alles funktioniert.
    vielen dank für eure hilfe

    >> siehe anhang!!
     

    Anhänge:

    • $msi_.gif
      $msi_.gif
      Dateigröße:
      16,4 KB
      Aufrufe:
      45
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Dein Bildchen zeigt aber deutlich, dass die Grafikkarte den TV (genau: den Eingangswiderstand 75 Ohm) erkannt hat. Auch ist mit der Auflösung und PAL für den TV zunächst alles richtig. Suche doch mal im Menü des ControlPanel nach der Option 'TV-Erkennung erzwingen'. Ggf. setze mal die Monitorauflösung und Bildfrequenz vor dem Anschließen des Tv zurück. Übrigens sollte man die Verbindung zum TV im ausgeschalteten Zustand herstellen. Über welche Buchse(n) hast du die Verbindung hergestellt? VHS/Composite oder S-VHS?
    Gruß Eljot
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen