Umstieg auf -XP- Mails behalten

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von dickbolger, 9. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dickbolger

    dickbolger Byte

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    63
    Hi,
    ich möchte demnächst auf Win XP umsteigen.
    Habe derzeit ME. Ich möchte meine Mails vom OE gerne übernehmen.
    Da ich eine komplette Neuinstallation incl. Formatieren der Platte dutchführen möchte, wäre es hilfreich zu wissen, ob ich alle Mails schnell speichern (CD) kann.

    Weis jemand Rat?

    Gruß
    Dick
    :-)
     
  2. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
    Moin
    Oder speichere die Mail bei einem Account zwischen...
    Also an eine von deinen Ady schicken und nach dem Format C abrufen ;)

    MfG
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Urmel

    So geht}s natürlich auch! ;)

    Gruß
    Patrick
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hi dickbolger

    Ja, das kannst du. Sichere zunächst alle Dateien mit der Endung <B>dbx</B>. Diese Dateien beinhalten deine Mails. Zusätzlich würde ich auch noch deine Konten sichern (exportieren), sowie das Adressbuch.

    Die Konten werden folgendermaßen gesichert (exportiert):

    <B>Extras - Konten</B>. Dann die einzelnen Konten markieren und auf <B>Exportieren</B> klicken. Die Postfächer kannst du dann als <B>iaf-Dateien</B> auf CD speichern. Nach der Neuinstallation kannst du die Postfächer dann über <B>Extras - Konten</B> wieder importieren.

    Das Adressbuch wird folgendermaßen gesichert (exportiert):

    <B>Datei - Exportieren - Adressbuch</B>. Dieses wird als <B>wab-Datei</B> gespeichert. Nach der Neuinstallation kannst du das Adressbuch dann wieder über <B>Datei - Importieren - Adressbuch</B> wieder importieren.

    Ich hoffe, das hilft dir weiter.

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen