1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Umwandeln von mp3

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von stroppel, 9. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stroppel

    stroppel Kbyte

    Hallo Forum,
    ich möchte für die Übertragung einer Musikdatei auf ein Handy via Datenkabel eine mp3 datei in ein mmf Format umwandeln.
    Wie geht das bzw. wo bekomme ich ein Program dafür ?
    Danke
     
  2. stroppel

    stroppel Kbyte

    Danke , dass hilft mir weiter. Das Handy versteht halt nur mmf und deswegen muss ich dieses Format wählen.
     
  3. Fehlerchen

    Fehlerchen Kbyte

    Hallo - ich würde *.mp3 nicht umwandeln wollen (Sprache geht eh nicht [vernünftig] umzuwandeln) - würde lieber *.mid Dateien nach mmf konvertieren. Das Tool (PSMplayer) zum konvertieren bekommst Du hier


    mmf ist eine Art Midi-file (kleine Datei, in der Steuerbefehle für den Soundchip Deiner Soundkarte sind und so je nach Qualität der SK schlechte bis gute Musik liefert - aber keine Sprache ...)

    mfg
     
  4. stroppel

    stroppel Kbyte

    Und wo gibt es diesen PSM-Player ?
    Was ist überhaupt mmf für ein seltsame Format ?
     
  5. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Es gibt einen PSM-Player,versuch es damit
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen