Umzug von Strato zieht sich... :(

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Climbtron, 16. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Climbtron

    Climbtron Kbyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    159
    Hi,

    Habe vor ein paar Wochen den "Vertrag" bei Strato gekündigt und will zu Levanzo umziehen... Die Auftragsbestätigung von Levanzo habe ich wie gesagt schon seit einigen Wochen... Aber irgendwie gibt Strato meine Domain nicht frei...
    Ist das normal das das so lang dauert???

    Vielen Dank für alle Antworten
     
  2. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hi Dieschi

    war auch in keiner Weise vorwurfsvoll von mir gemeint... :-) , bin doch im Grossen und Ganzen recht friedlich ... oder ? :-) :-)

    Gruss
    Wolfgang
     
  3. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hallo Dieschi,

    das ist natürlich viel besser erklärt :-) , dennoch ... Dieschi, ein Provider kann keine Domain für sich behalten....die Domain gehört dem Kunden und während der Vertragslaufzeit entrichtet der Provider die Gebühren an Denic....

    Gruss
    Wolfgang
     
  4. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Jo, mach das Mal...ich hab auch mal eine Domäne bei Strato gekündigt, nicht umgezogen....wurde auch kein Beitrag mehr von Strato abgezogen...aber nach einem jahr hat sich DENIC bei mir gemeldel(schriftlich) und wollte für die Erhaltung der Domain so um die 50EUR pro Jahr haben bzw. die Löschung....und das musste ich dann bei DENIC direkt machen(war völlig problemlos). Dieses Verfahren soll verhindern, dass nicht irgenein Provider DEINE Domän löschen kann nur weil Du nicht mehr dort Kunde bist....

    Gruss
    Wolfgang
     
  5. Climbtron

    Climbtron Kbyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    159
    Das wusst ich jetzt nicht,.... Aber ich habe Umzug "bestellt"... Werd also mal bei Levanzo fragen...

    Vielen Dank
     
  6. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hallo

    Strato (auch andere Provider) können keine Domän wieder freigeben, weil das Bei DENIC geschieht und da bist DU geführt und nur DU kannst bei DENIC freigeben bzw. löschen. Hast Du bei Levanzo einen neue Domäne beantragt oder den "Umzug" . Bei Umzug erledigt der neue Provider die Foprmalitäten bei DENIC. Kannst Dir aber auch noch mal INfos holen bei http://www.denic.de
    Gruss
    Wolfgang
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    *g*

    Und ich hab ein ;) hinter der ersten Zeile vergessen .. war stimmlich nämlich gar nicht so gemeint wie es sich liest ;) ...

    Gruß, dieschi
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi Wolfgang,

    hab ja nicht behauptet das der Hoster die Domain behalten, nur das er den Umzug, *verzögern*, kann.

    In solchen Fällen gibt es einen weiteren Antrag bei der denic den der neue Hoster allerdings erst nach Absprache mit seinem neuen Kunden startet!
    Und das ist die von mir erwähnte *Dampfhammermethode* ;) :D

    Gruß, dieschi
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi,

    Anfügend zu Wollecompis posting:

    Wenn du mit einer bestehenden Domain umziehen möchtest bekommst du von deinem neuen Provider einen KK-Antrag.
    Diesen füllst du aus und sendest ihn an deinen Provider der sich dann damit an die Denic und an deinen alten Provider wendet!

    Wie sieht es eigentlicg mit Starto aus?
    Hast du eine Mindestvertragslaufzeit und die ist noch nciht abgelaufen?
    Hast du eine Kündigungsbestättigung von Strato bekommen?
    Eventuell noch eine offenen Rechnung?

    Ansonsten müßte dein neuer Provider einen weiteren Antrag an die Denic stellen Strato zu zwingen deine Domain freizugeben!

    Ich hatte schon einen ähnlichen Fall mit einer meiner ersten Domains die ich auch erst mit dem Dampfhammer von meinem damaligen Hoster zurück bekam!

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen