1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

unbekannte dateiform...bitte um hilfe!

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von katja1978, 21. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. katja1978

    katja1978 ROM

    hallo, hab einen film in einer unbekannten dateiform der sich über nero in keiner weise brennen läßt, weder per vcd , svcd, dvd, datei oder sonst auch alles..hab alles versucht.
    die datei hat die endung: .vob(hat das neroplayer zeichen davor und kann auch über den nero player abgespielt werden, also ich kanns anschauen, nur leider aber nicht brennen.

    kann mir irgendjemand raten, mit welchem programm ich diese datei in eine mpeg umwandeln kann und dann auf vcd oder svcd brennen kann?

    danke
     
  2. timitry

    timitry Kbyte

    hab nen tipp für dich: google :D

    da findet man zum beispiel das hier:

    Infos
     
  3. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    tach
    .vob ist ne dvd datei und beinhaltet die video und die audio streams. sollte eigentlich mit nero kein problem sein, auf dvd zu brennen.
    wenn du jedoch nur die .vob datei hast, fehlen dir noch die .bup und die .ifo dateien. mit ifoedit können diese dateien in kurzer zeit nachträglich erstellt werden.danach alle dateien (.vob, .ifo, .bup) in den video_ts ordner ziehen in nero. der audio ordner bleibt (immer, ausser bei dvdaudio) leer. brennen und fertig...
    :huh:;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen