Unbekannter Fehler bei Kaspersky

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von socks21, 19. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. socks21

    socks21 Byte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    8
    Nachdem ich kaspersky installiert hatte bekam ich eine fehlermeldung und das hauptprogramm konnte nicht gestartet werden. Jetzt kann ich die setup.exe nicht mehr ausführen und deinstallieren kann ich es auch nicht Es kommt die fehlermeldung: 0x80004005
    Unbekannter fehler
    Setup wird jetzt beendet

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.
     
  2. socks21

    socks21 Byte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    8
    @vizor
    Du hättest ruhig alles installieren können E-Mail,script checker und das Kontrollcenter ,bekommst aber auch über den Monitor tägliche
    Updates. rechte maustaste Eigenschaften ,Allgemein update.

    Antwort ja
    [Diese Nachricht wurde von socks21 am 20.08.2003 | 21:08 geändert.]

    nachtrag mein Fehler E-Mail werden überprüft nur bei scripte muß
    (soll)ein häckchen gemacht werden. alles klar.
    [Diese Nachricht wurde von socks21 am 20.08.2003 | 21:12 geändert.]
     
  3. vizor

    vizor ROM

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    6
    habe jetzt die 3.5 drauf. Der fehler ist zwar immernoch da aber egal. Kommt nur wenn ich ne version ab 4.0 druf machen will
    Jetzt nur noch eine frage. Reicht es, wenn ich nur den KAV monitor am laufen habe? Also prüft der alles?
     
  4. vizor

    vizor ROM

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    6
    Ok danke ich melde mich morgen ob es nun geht
     
  5. socks21

    socks21 Byte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    8
    wenn ein wurmbefall vorliegt?
    2 Virenscanner und eine Firewall (muß ja klappen)
    Gute nachtgrüße
     
  6. socks21

    socks21 Byte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    8
    wenn die Einträge gelöscht sind neu starten.Hast Du den totalcommander ,Dateien von Hand löschen neu starten.Im Windows Prozessmanager AVP exe. Antivir exe. und die Firewallexe
    beenden.Über AVP-schweiz 3.5 30 tage zum testen genauso gut
    wie die 4er Serie weniger Resourcen.Die outpostfirewall verträgt sich mit KAV oder AVP.
    gutes gelingen.
    Mach mal einen Scandisk evtl. Festplatten defragmentieren.
    [Diese Nachricht wurde von socks21 am 20.08.2003 | 00:08 geändert.]
     
  7. vizor

    vizor ROM

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    6
    Ok bin fertig aber der fehler ist immernoch da
     
  8. socks21

    socks21 Byte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    8
    rechts unten im systry ist da ,daß AVP Controllcenter oder antivir
    der mit schirm zu sehen sonst beenden rechte Maustaste.
    Risikoreich start ausführen regedit eingeben oben links bearbeiten,ausführen ,suchen AVP Antivir Einträge löschen neu starten
    cu
    Zusatz
    Möchte mich als neuer in diesen Foren vorstellen und grüße alle
    Meine höflichkeit läßt zu wünschen übrig
    [Diese Nachricht wurde von socks21 am 19.08.2003 | 23:29 geändert.]
     
  9. vizor

    vizor ROM

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    6
    Habe gleich 4.5 gehabt.
    Im Abgesicherten Modus geht es auch nicht. Das habe ich vorhin schon ausprobiert.
     
  10. socks21

    socks21 Byte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    8
    versuche es mal im abgesicherten modus ,neu starten F8 drücken.
    beide scanner ist nicht gut,immer nur einer, zumindest den zweiten ohne hintergrundwächter .Die laufenden prozesse müssen erst
    beendet werden.sygate auch versuchen zu deinstallieren.Frage hast
    du 4.5 über 4.0 drübergebügelt.
    gruß
     
  11. vizor

    vizor ROM

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    6
    Benutze Windows 2000 pro.
    Kaspersky v 4.5 pro
    Wurden alle komponenten installiert
    Habe noch die sygate druf aber die ist nicht an.
    vor kaspersky hatte ich anti vir installiert...
    eine "avp.exe" läuft nicht

    Kaspersky lässt sich auch nicht über software löschen. selber fehler
    [Diese Nachricht wurde von vizor am 19.08.2003 | 22:53 geändert.]
     
  12. socks21

    socks21 Byte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    8
    hallo
    versuche es mal mit strg+alt+entf,im taskmanager avp exe.
    markieren und prozess beenden über start Software kav entfernen.
    gutes gelingen (anschließend neu starten,reste von hand löschen.)
    mfg
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Ein paar mehr Angaben, bitte! :-)

    Welches Betriebssystem? Welche Kaspersky-Version? Welche Kaspersky-Komponenten wurden installiert? Welche weitere "Sicherheitssoftware" ist installiert?

    Grüße, Markus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen