und noch einer (Spiele-PC)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von lollipop2004, 16. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lollipop2004

    lollipop2004 ROM

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo Leute,

    ich werde mir einen neuen PC zulegen, ich benutze ihn überwiegend zum spielen ( fear, aoe 3, far cry usw). Ich habe mich nach einigen Vergleichen für den Hardwareversand entschieden. Was haltet Ihr von folgender Zusammenstellung.

    Thermaltake Soprano schwarz VA1000BWS ohne Netzteil 63,99€

    ATX-Netzteil TAGAN TG480-U22 480 Watt 77,00€

    2048MB DDR Corsair CL 2 Corsair Twinx XMS 259,93€

    AMD Athlon64 4000+ S.939 BOX 1024kB, 332,40€

    XFX 7800GT Extreme Gamer PCIe NVIDIA 7800GT, 256MB,lightret. 315,04€

    Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Music 100,32€

    Plextor PX 750A Retail DVD+-RW/+-R-Laufwerk IDE 76,63€

    Samsung HD160JJ S-ATA II 160GB 7200, 8 MB Cache, NCQ 78,65€

    ASUS A8N-SLI Premium,Sockel939 NVIDIA Nforce4 SLI, ATX 147,78 €

    Mit einem Betriebssystem (win xp/prof. 64) kommt das ganze auf etwas über 1500€ was meinem Budget entspricht.

    Würdet Ihr lieber einen kleineren Prozessor nehmen und dafür eine größer graka (7800 gtx), oder lieber später nach bedarf eine zweite 7800 gt nachrüsten?

    Was denk Ihr über die anderen Komponenten.

    Danke für eure Meinungen
     
  2. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Der mehrpresi für eine 7800GTX lohnt sich nicht. Würde alles so lassen. SLI willst du ja später mal benutzen, oder?

    Ram könnte man evtl MDT nehmen, keine Ahnung ob du groß übertakten willst.
     
  3. lollipop2004

    lollipop2004 ROM

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    Übertakten möchte ich nicht, ich habe mit sowas keine Erfahrung. SLI möcht ich evtl später Nutzen, bei Bedarf eine zweite 7800GT.

    danke für deine Meinung
     
  4. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Dann beuge ich FlipFlop mal vor :D

    Für SLI eine Karte im Referenzdesign nehmen, da es bei übertakteten zu inkompatibilität kommen kann.
     
  5. lollipop2004

    lollipop2004 ROM

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    :bahnhof: sorry aber ich bin leider kein Hardware Profi.

    Was würdest du mir für eine Karte empfehlen. Oder welche Änderung schlägst du vor.
     
  6. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Referenzdesign heißt, dass die Karte vom Hersteller nicht übertaktet wurde oder anderweitig größere Modifikationen vorgenommen wurden.

    Mit einer XFX 7800GT kannst du aber doch lange spielen. Von SLI halte ich nicht sonderlich viel. Bin eher der Meinung, dass man sich eine neue Graka kaufen sollte, wenn die alte nichtmehr reicht.
     
  7. lollipop2004

    lollipop2004 ROM

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    Wenn ich auf sli verzichte, was würdest du dann für ein Board vorschlagen. Ich lege viel Wert auf ein Stabiles und unkompliziertes Board
     
  8. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Entweder ein Asus A8N-E oder ein Gigabyte GA-K8NF9 Ultra (passiv gekühlt)
     
  9. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    danke ekke, frendlich wie immer, ich will euch nur vor dem problem bewhren, was ich erst letztens hautnah bei einem bekannten erleben durfte, der hat sich nähmlich ne 2. graka gekauft ( beide nicht referenz desing, und das gin schief....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen