Und Schwupp... - weg ist sie !!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von tcb262, 30. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tcb262

    tcb262 ROM

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo liebe XP-Fans.
    Ich habe folgendes Problem.
    Es häuft sich bei meinem XP Betriebssystem, dass sich beim Betriebssystemstart die Auflösung verändert. Ich habe Standartmäßig die GeForce 3 Ti 2oo mit einem Treiber vom Mai 2003. Die Auflösung beträgt 1024 x 768 Pixel.
    Wie bereits erwähnt, ab und an beim Hochfahren kommt dann die Mitteilung, dass sich die Seheinstellung verändert haben (800x ... mit 4 Bit). Wenn ich dann das System wieder runterfahre und erneut starte, erscheint die alte Anzeige.
    Dann erscheint unter Einstellungen (Plug and Play) auch wieder meine Geforce-Karte. Hat jemand eine Idee ? :aua:
     
  2. tcb262

    tcb262 ROM

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    3
    Und wieder tritt das Phänomen auf. Ich meine, nachdem ich bei XP das BS habe registrieren lassen !:bet:
    Rästelhaft
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Der Smilie für "drück die Daumen" fehlt wohl?

    Ebenfalls ein gesundes neues Jahr!
     
  4. tcb262

    tcb262 ROM

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    3
    Hi Max Master,
    danke für die Info. Habe den Treiber geladen und install. Mal sehen ob es jetzt hinhaut. Melde mich gelegentlich und poste hier, um zu sehen wie sich die Sache entwickelt. Herzlichen Dank erstmal. Gruss und einen gutes neues Jahr !!!:)
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Probier mal den Link
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Lade mal Aida32 runter. Das Tool zeigt dir den Chipsatz an. Sag Bescheid,was es für einer ist. Oder sag die genaue Bezeichnung des Mainboards.
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Chipsatz- und Grafikkartentreiber aktualisieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen