Undefinierbare 0 Byte Dateien in C:\

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Re.Wa, 25. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Re.Wa

    Re.Wa Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    204
    Ich habe seit einiger Zeit immer nach dem Hochfahren 0-Byte Dateien in meinem Stammverzeichnis. Sie werden immer vor dem Runterfahren geschrieben. Als Name haber sie undefinierbare Schriftzeichen zB.: ein y mit Apostroph oder Ö-Striche in einer beliebigen Reihenfolge wie zb: yöäfge oder so. Kann mir da jemand weiterhelfen?
    P4, Win98, MSI Board 645 ultra, 256 Mb Ram, Radeon 9000 Pro, HD - Maxtor
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Solche Null-Byte-Dateien mit kryptischen Namen auf der Root-Ebene werden nicht von Windows geschrieben.Ich habe mal mit Magic Folder experimentiert. Das hatte sich auch ähnlich verhalten. Es gibt Programme, die die FAT oder auch das Root-Verzeichnis manipulieren und dazu da sind, Dateien oder Ordner "unsichtbar" zu machen. Bei diesen Programmen treten gelegentlich solche Nebeneffekte auf.Du solltest also überprüfen, ob Du in letzer Zeit ein solches Programm installiert hattest. Kann mich dran erinnern, dass z.B. in der letzen PC-Welt ein derartiges Programm vorgestellt wurde, welches ich allerdings noch nicht selbst getestet habe.

    franzkat
    [Diese Nachricht wurde von franzkat am 26.05.2003 | 01:54 geändert.]
     
  3. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    danke für die bestätigung ! das wird diverse besserwisser belehren.

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
  4. Keine-Ahnung

    Keine-Ahnung Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2001
    Beiträge:
    353
    Hi,

    er meint bestimmt nicht Dateien im System-Verzeichniss, sondern im Stammverzeichniss, also im C:.
    Habe auch 2 solcher Dateien auf C:.

    MfG
    K-A
     
  5. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    willst du dich jetzt bei mir einschleimen ?
    was dein spruch bedeuten soll is wohl : da 1) mein kopf kein hohlraum is, kann mir 2) kein erfolg zu kopfe steigen. eine eindeutig positive aussage. danke

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
  6. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    man das is ja hier wie im "Höhlengleichniss". da hat man das licht gesehen und wills den anderen zeigen und man erntet nur undank. leute wie du und bitpick, bringen einen echt dazu an der menschheit zu zweilfen. jetzt aber schluß mit dem off-topic zeug hier.

    zufällig benutz ich nur schon seit jahren win9x. tut mir leid das ich mich nun mal auskenne und andere eben nicht so gut (will keine namen nennen bitpick). du kannst registry keys löschen, und programme deaktiviren bis du schwarz wirst, aber windoze erzeugt 0byte dateien ! leb damit !

    mfg sAcKrAttE 2ooo
    [Diese Nachricht wurde von sAcKrAttE 2ooo am 25.05.2003 | 17:08 geändert.]
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Vorsicht: Windows 98 benötigt zum stabilen Betrieb diverse 0-Byte Dateien im System-Verzeichnis, die nicht gelöscht werden dürfen.

    Bei Windows 2000 gibt es die von dir beschriebenen Dateien nicht mehr..

    Gruß Wolfgang
     
  8. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    lol bitpicker, immer auf klugsch**sser tour. wann man sich deine post so ansieht, sieht man nur leeres gelaber und merkt das du 0 ahnung von allem hast. also spar dir das rumgetrolle, und mach was produktives mit deiner zeit...
     
  9. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    das is doch völlig normal, schon einer sauberen neuinstallation sind diese 0byte dateien da. hab keine ahnung wozu windoze die braucht, aber es is so. solltest vielleicht danach googeln.
    mach dir da keine sorgen. vögel fliegen, der himmel is blau, windoze legt 0byte files an....

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
  10. Re.Wa

    Re.Wa Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    204
    Danke für Deine Antwort. Habe AD-aware 6, F-prot, Norton Anti Vir. 2003 durchlaufen lassen, aber die Dateien werden immer noch geschrieben. Grüße René
     
  11. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, Re.Wa!
    Kontrolliere dein System mit einem Virenscanner und Spybot SEARCH & DESTROY oder ADAware auf Viren und Adware.
    Mit Prcview kannst du nachvollziehen, welche Vorgänge bei dir aktuell laufen.
    http://www.prcview.com

    Die anderen Programme findest du hier im Downloadbereich!
    Gruß
    Börsenfeger
     
  12. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi,

    das ist doch absolut keine Belehrung für irgendwelche Besserwisser - nur Augenwischerei!

    Was sagt denn seine Aussage aus?
    Nur das er auch 2 solcher 0-Byte Dateien unter C: hat!
    Es sagt aber nicht aus das sie von Windows erstellt wurden - das ist einzig deine Schlussfolgerung!

    Gruß, dieschi
     
  13. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo Sackratte,

    wenn du Ahnung hättest wüßtest du das 0-byte Dateien mit kryptischen Zeichen oder namen wie yöäfge von anderen Programmen, Tools etc. kommen müssen und nicht von Windows erstellt werden!

    Windows erstell 0-byte Dateien, logisch!
    Aber die haben meist alle ihrem Nutzen nach, nachvollziehbare Namen!

    Was deine Aussprache angeht:
    Die lässt schwer zu wünschen übrig!

    Unterlasse zukünftig persönliche Beleidigungen anderer User!

    mfg, dieschi
    Moderator PC-WELT Forum
     
  14. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    hat dir heute irgendwie die sonne zu heiß ins gehirn gebrannt ?

    wer hier null ahnung hat oder vorgiebt welche zu haben, dann schau mal in den spiegel.

    dein unqualifiziertes gerede ist ja nicht zum aushalten.

    wenn du dampf ablassen musst, dann mach das woanders aber nicht hier im forum.

    bitpicker hat doch wohl eine qualifizierte antwort gegeben, wenn du damit nichts anfangen kannst, ist das doch dein problem!

    mir ist ja hier im forum schon einiges untergekomen, aber so ein gewäsch wie deins noch nicht.
    schönen sonntag noch
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen