1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

undefinierbares "power off" verhalten

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von holjag, 11. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. holjag

    holjag Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2001
    Beiträge:
    9
    hat jemand einen Tipp, bin ziemlich ratlos....
    PC-Konfig.: ASUS A7V133 mit BIOS 1008, 1Ghz Athlon, 383MB RAM
    Infineon, 3 FP (2*IBM,Maxtor) an IDE-Contro., ASUS V7700,
    SBL Player 1024, WINTV Happauge, 3com Fastgear, 3 versch. OS getestet
    soviel dazu
    die Kiste schmiert völlig grundlos, bei einer beliebigen Anwendung ab, kein Bluescreen oder Fehlermeldung - fährt komplett runter -
    wie bei einem Reset - bleibt dann down bis der Resetknopf gedrückt wird.

     
  2. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Vielleicht ist die Temperatur zu hoch, so dass zur Sicherheit der PC runtergefahren wird. Check das mal im BIOS nach.
    Schon mal mit Win- XP versucht?
    -Bond-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen