1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

unerklärliche Festplattenzugriffe die 3.

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von JesseJames144, 22. November 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JesseJames144

    JesseJames144 ROM

    Registriert seit:
    20. November 2000
    Beiträge:
    3
    hab jetzt grade festgestellt das die CPU damit
    irgendwie zutun hat.
    Wenn ich den Rechner hochfahre und den Systemmonitor starte, liegt die CPU-Last bei maximal 3 Prozent.
    Bewege ich die Maus mehrmals hin und her,
    steigt die CPU-Last auf 40-65 prozent und bleibt dort mit +-3peaks hängen.
    Bewege ich die Maus dann sehr schnell, SINKT die cpu-Last wieder kurzzeitig auf unter 10 Prozent
    dannach steigt sie wieder an!!!!

    Extrem seltsam oder???

    Der SETI@home Bildschirmschoner arbeitet übrigens
    jetzt langsamer als mit meinem alten Gespann
    aus BX Board und Celeron 466!!!!!!!!!!!!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen